Samstag, 1. Mai 2021

Küsten-Spaziergänge rund um Kiel, Teil 6: Der Rundweg um den Langsee

Küsten-Spaziergänge rund um Kiel, Teil 6: Der Rundweg um den Langsee. Ich zeige Euch auf Küstenkidsunterwegs die Strecke um den wunderschönen See in Schleswig-Holstein, den wir mit unseren Kindern umrundet haben!

Moin, Ihr Lieben!

Heute möchte ich Euch wieder mit auf einen Spaziergang nehmen, den sechsten in meiner Reihe der Küsten-Spaziergänge rund um Kiel. Diesmal führt unsere Route um einen See herum, um zwar um den Langsee in Kiel. Denn neben der Kieler Förde und der offenen Ostsee haben wir hier in Schleswig-Holstein auch viele wunderschöne küstennahe Seen.

Kommt mit auf unseren Rundweg um den Langsee in Kiel, bei dem Ihr u.a. unsere Küstenkinder so richtig schön pütschern sehen könnt!

***
Küsten-Spaziergänge rund um Kiel, Teil 6: Der Rundweg um den Langsee. Ich zeige Euch auf Küstenkidsunterwegs die Strecke um den wunderschönen See in Schleswig-Holstein, den wir mit unseren Kindern umrundet haben!

Küsten-Spaziergänge rund um Kiel, Teil 6: Der Rundweg um den Langsee


Spazierengehen im Frühling in Kiel & Umgebung


Ihr Lieben, ich freue mich so sehr, dass endlich Frühling ist! Nach dem langen, kalten Winter habe ich dieses Mal das Frühjahr noch mehr herbei gesehnt als sonst und bin froh, dass es jetzt allmählich wärmer wird und alles zu blühen beginnt.

An vielen Stellen, vor allem dort, wo es etwas windstiller ist, wird es bei uns im Norden gerade wunderbar grün. Dieses erste zarte frühlingshafte Grün, das nach und nach dichter und kräftiger wird, mag ich ganz besonders gern und genieße es, mit unseren Küstenkindern zusammen die aus dem Winterschlaf erwachende Natur zu begrüßen und zu genießen

Küsten-Spaziergänge rund um Kiel, Teil 6: Der Rundweg um den Langsee. Beim Spaziergang hat man oft einen tollen Blick auf den See und die wunderschöne frühlingshafte Natur rundherum.

Küsten-Spaziergänge rund um Kiel, Teil 6: Der Rundweg um den Langsee. Ein schöner Ausflug für Familien mit Kindern!

Dazu gehört auch, dass wir unsere Küsten-Spaziergänge rund um Kiel wieder aufnehmen! Denn Spazierengehen kann man eigentlich immer, auch wenn klassische Ausflüge nicht möglich sind und manche Ausflugsziele noch geschlossen haben. Besonders schön ist es im Frühling in der näheren Umgebung von Kiel z.B. an den Ufern der Schwentine oder an der Ostsee bei Hohenfelde, wo demnächst der Raps zu blühen beginnt. 

Küsten-Spaziergänge rund um Kiel, Teil 6: Der Rundweg um den Langsee. Das Gebiet steht unter Naturschutz, hier gibt es seltene, geschützte Pflanzen- und Tierarten.

Aber auch der küstennahe Langsee in Kiel hat gerade im Frühjahr seinen Reiz! Dort waren wir letztes Jahr schon einmal mit unseren Küstenkindern spazieren; dabei sind die Fotos entstanden, die Ihr heute seht. Diesen Ausflug mit einem Rundweg einmal rund um den See herum möchte ich Euch heute zeigen. Denn dort könnt Ihr ganz entspannt entlang flanieren, sowohl als Familie mit Kindern als auch einfach so, wenn Ihr eine schönen Rundkurs zum Walken oder Joggen sucht. Wir haben für die gesamte Strecke mit unseren Kindern ca. anderthalb Stunden gebraucht, allerdings auch viele Stopps und Pausen eingelegt.

Viel Vergnügen mit unserem Spaziergang rund um den Langsee!

*
Küsten-Spaziergänge rund um Kiel, Teil 6: Der Rundweg um den Langsee. Für Kinder gibt es genug Stellen am Wasser zum Spielen und Pütschern.

Unser Spaziergang auf dem Rundweg um den Langsee in Kiel


Der Langsee liegt wunderschön grün und idyllisch im süd-östlichen Stadtgebiet von Kiel. Der See befindet sich in einem Landschaftsschutzgebiet zwischen den Stadtteilen Gaarden-Süd und Elmschenhagen und ist von der Form her - seinem Namen entsprechend - tatsächlich ziemlich langgestreckt.

Die Feuchtgebiete des Langsees bieten wertvolle Lebensräume für zahlreiche geschützte Tier- und Pflanzenarten. Der Rundweg, den ich Euch heute zeige, führt einmal um den gesamten Langsee herum, an vielen Stellen habt Ihr einen direkten oder indirekten Blick auf den See. Auch gibt es öfters Bänke, die zum Verweilen einladen. Wir Eltern haben sie gerne genutzt, während unsere Küstenkinder am See gespielt und gepütschert haben. Der Spaziergang hat zu jeder Jahreszeit seinen Reiz, besonders jedoch jetzt, im erwachenden Frühling.

Küsten-Spaziergänge rund um Kiel, Teil 6: Der Rundweg um den Langsee. Zu diesem Spaziergang könnt Ihr mit öffentlichen Verkehrsmitteln, mit dem Bus bzw. der Bahn anreisen. Eine Haltestelle liegt nah am Startpunkt der Tour.

Der Spaziergang um den Langsee lässt sich auch gut mit Rundkurs um den Tröndelsee kombinieren, besonders wenn man schon ältere Kinder hat oder eine längere Strecke zurücklegen möchte. Das Schöne ist, dass Ihr für die Anreise ganz bequem die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen könnt, denn unmittelbar in der Nähe unseres Startpunktes liegen der Bahnhof "Schulen am Langsee" und die Bushaltestelle "Am Langsee ".

Küsten-Spaziergänge rund um Kiel, Teil 6: Der Rundweg um den Langsee. Sehr gut geeignet für Familien mit Kindern, die Wege sind auch mit dem Kinderwagen bzw. Buggy befahrbar.

Küsten-Spaziergänge rund um Kiel, Teil 6: Der Rundweg um den Langsee. Am Rande des Rundkurses versteckt sich ein Gespenst in der grünen Hecke.

Unser Spaziergang startet ungefähr auf Höhe der Hein-Dahlinger-Halle, jedoch von der südlichen Seite der Preetzer Straße aus. Dort geht nämlich vom Fußgängerweg ein kleiner asphaltierter Weg ab, der hinunter zum Langsee führt. Sobald sich dieser Weg teilt, folgt Ihr ihm immer links um den See herum. Da es sich um einen Rundweg bzw. Rundkurs handelt, könnt Ihr die Strecke natürlich auch andersherum gehen. Links herum ist jedoch definitiv die schönere Route, finden wir. 

Zunächst führt der Weg zwischen Hecken hindurch (durch eine davon guckt das kleine Gespenst, das Ihr oben seht), bald jedoch wachsen auf der linken Seite schöne alte Bäume, die im Frühjahr ausschlagen, und etwas sumpfige Wiese.

Küsten-Spaziergänge rund um Kiel, Teil 6: Der Rundweg um den Langsee. Die Wege entlang des Sees sind besonders im Frühling wunderschön und laden zu einer kleinen Wanderung ein.

Der Weg befindet sich in einem guten Zustand und ist über weite Strecken hinweg befestigt, geschottert bzw. am Anfang und Ende auch asphaltiert. Insofern würden wir sagen, dass man ihn auch gut mit einem Kinderwagen bzw. Buggy bewältigen kann.

Küsten-Spaziergänge rund um Kiel, Teil 6: Der Rundweg um den Langsee. Der See liegt zwischen Elmschenhagen und Gaarden-Süd mitten im Grünen. Besonders im Frühjahr ist es hier wunderschön!

Küsten-Spaziergänge rund um Kiel, Teil 6: Der Rundweg um den Langsee. Beim Spaziergang pütschern die Kinder oft im See und spielen mit Stöcken.

Besonders auf den südlichen Abschnitten des Spazierwegs seid Ihr dem Langsee ganz nahe und könnt hier auch ausgezeichnet Enten und andere Wasservögel beobachten. Es sei denn, Eure Kinder platschen und pütschern so gern am See herum wie unsere, da nehmen die Vögel eher Reißaus. Wir haben jedoch auch einige Frösche und Kröten gesehen, die im Frühling ja verstärkt auf Wanderschaft gehen. 

Küsten-Spaziergänge rund um Kiel, Teil 6: Der Rundweg um den Langsee. Die Strecke ist für Kinder gut bewältigbar, ebenso mit einem Kinderwagen oder Buggy.

Küsten-Spaziergänge rund um Kiel, Teil 6: Der Rundweg um den Langsee. Die Kinder finden auf jedem Spaziergang in Schleswig-Holstein Stöcke und nehmen sie mit auf den Rundkurs.

Neben spannenden Wasserpflanzen aller Art bietet das Gebiet rund um den Langsee übrigens auch herrlich viele Stöcke jeglicher Machart und Größe. Seit unsere Kinder klein sind, lieben sie es, diese beim Spazierengehen hinter sich her zu ziehen - wer kennt's?

Küsten-Spaziergänge rund um Kiel, Teil 6: Der Rundweg um den Langsee. Ein schöner See mitten in Schleswig-Holstein in der näheren Umgebung von Kiel!

Küsten-Spaziergänge rund um Kiel, Teil 6: Der Rundweg um den Langsee. Folgt Ihr der Unterführung unter der B 76, gelangt Ihr in das Gebiet rund um den Kuckucksberg, das auch einen Ausflug wert ist.

Seid Ihr auf Höhe des südlichen Zipfels des Langsees angekommen, stoßt Ihr auf eine Unterführung, die unter der B 76 hindurch in das weiter südlich liegende Gebiet des Kuckucksbergs führt. Wenn Ihr hier rechts abbiegt und einmal unter der Kieler Schnellstraße hindurch auf die andere Seite wechselt, könnt Ihr Euren Spaziergang um eine zusätzliche Schleife erweitern. Wir haben uns jedoch links gehalten, sind dem Rundkurs auf dem Kuckucksweg gefolgt und schließlich wieder hinauf zur Preetzer Straße gelangt.

Küsten-Spaziergänge rund um Kiel, Teil 6: Der Rundweg um den Langsee. Das letzte Stück Weg auf dem Ausflug könnt Ihr durch die Kleingärten zurücklegen. Über die Natur hinweg habt Ihr oft einen Blick auf den See. 
Jetzt habt Ihr die Wahl: Entweder Ihr geht entlang der Preetzer Straße schnurstrax zurück zum Ausgangspunkt Eures Spaziergangs oder Ihr biegt nach einem kurzen Stück auf der Preetzer Straße links in die Kleingartenanlage ab, in der Ihr wunderschön parallel zum Langsee im Grünen zurück spazieren und noch den einen oder anderen kleinen Schatz am Wegesrand entdecken könnt. 

Den Frosch aber bitte nicht küssen ;)

Küsten-Spaziergänge rund um Kiel, Teil 6: Der Rundweg um den Langsee. Auf der Route durch die Kleingärten könnt Ihr so manchen Frosch und andere Schätze am Wegesrand entdecken.

***
Geht Ihr auch gerne mal um einen See herum spazieren oder sind Euch Schleswig-Holsteins Küsten lieber?

Mittlerweile habe ich eine ganze Reihe unserer Spaziergänge aufgeschrieben; hier findet Ihr sie:


Zahlreiche schöne Ausflugsziele und spannende Orte für Familien in und um Kiel zeige ich Euch außerdem in meinem Buch "111 Orte für Kinder in Kiel"*.

Ahoi und viel Spaß unterwegs!

Eure Küstenmami


Gefällt es Euch hier auf Küstenkidsunterwegs? Wenn Ihr mehr von mir lesen wollt, folgt mir gerne auf FacebookInstagram oder Pinterest. Ich freue mich!

Gefällt Euch unser Spaziergang um den Langsee? Dann merkt ihn Euch gerne:



* Bei den mit einem Sternchen* gekennzeichneten Links handelt es sich um Affilliate-Links. Für die Platzierung der Links erhalte ich keine Vergütung. Wenn Ihr darüber bestellt, zahlt Ihr keinen Cent mehr, doch ich erhalte eine kleine Provision. Dadurch unterstützt Ihr mich und meine Arbeit. Ahoi, ich danke Euch ganz herzlich dafür!


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über Eure Kommentare, vielen Dank dafür! Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.