Mittwoch, 7. April 2021

Der Fettnäpfchenführer Dänemark: Dos and Don'ts beim Reisen in unser nördliches Nachbarland (+ Verlosung)

Der Fettnäpfchenführer Dänemark: Dos and Don'ts beim Reisen in unser nördliches Nachbarland. Mein Dänemark-Knigge der vergnüglichen Art für Urlaub, Geschäftsreise und Studium!
*Eigenwerbung + Verlosung*

Hej, Ihr Lieben!

Heute ist der große Tag, auf den ich Wochen und Monate hingefiebert und gearbeitet habe: Mein Dänemark-Buch ist da!!! Der "Fettnäpfchenführer Dänemark" mit dem schönen Untertitel "Hygge im Herzen" ist just heute im Conbook Verlag erschienen. 

Ich stelle Euch meinen etwas anderen Reiseführer mit allen "Dos & Don'ts" für unserer nördliches Nachbarland vor und erzähle Euch, warum es mir so viel Freude bereitet hat, einen Knigge der vergnüglichen Art für mein Herzens-und Sehnsuchtsland zu schreiben.

Außerdem darf ich den "Fettnäpfchenführer Dänemark" dreimal an Euch verlosen!

***
Der Fettnäpfchenführer Dänemark: Dos and Don'ts beim Reisen in unser nördliches Nachbarland. Mein Dänemark-Knigge der vergnüglichen Art für Urlaub, Geschäftsreise und Studium!

Der Fettnäpfchenführer Dänemark: Dos and Don'ts beim Reisen in unser nördliches Nachbarland


Dänemark: Mein Herzens- und Sehnsuchtsland


Dänemark - das ist seit jeher mein Herzens- und Sehnsuchtsland. Seit meiner Kindheit reise ich in das kleine und in vielerlei Hinsicht doch so große Königreich im Norden, zuerst natürlich mit meinen Eltern, später als Erwachsene als Single oder Teil eines Pärchens im Urlaub oder beruflich für Business Trips. Und mittlerweile auch mit meinen eigenen Kindern, unseren Küstenkindern! Wenn ich am ersten Tag den Weg zum Strand entlang laufe - nein, stürme - und das erste Mal ans Meer komme, wird mein Herz weit. Ich atme tief ein und wieder aus und möchte am liebsten nie wieder wegfahren. 

Seit wir als Familie nach Dänemark fahren, berichte ich Euch regelmäßig hier auf Küstenkidsunterwegs von unseren Urlaubsreisen. Und jetzt durfte ich ein Dänemark-Buch schreiben! Denn als ich sah, dass in der bekannten Fettnäpfchen-Reihe des Conbook-Verlags ausgerechnet Dänemark noch fehlte, konnte ich gar nicht anders, als mich um das Manuskript zu bewerben und überglücklich zu jubeln, als ich diesen etwas anderen Reiseführer auch tatsächlich verfassen durfte.

Der Fettnäpfchenführer Dänemark: Dos and Don'ts beim Reisen in unser nördliches Nachbarland. Mein Buch ist ein Reiseführer der etwas anderen Art!

Ihr könnt Euch vorstellen, wie sehr mich das Schreiben des "Fettnäpfchenführer Dänemark"* mit Freude erfüllt hat und wie intensiv ich daran gearbeitet habe, nicht nur mein Wissen über Dänemark und meine zahlreichen Dänemark-Erfahrungen, sondern auch mein Herz und meine Dänemark-Liebe in diesen Reiseführer mit einfließen zu lassen.

*
Der Fettnäpfchenführer Dänemark: Dos and Don'ts beim Reisen in unser nördliches Nachbarland. Mit dem Knigge von Katja Josteit platscht Ihr nie mehr in ein Fettnäpfchen!

Der Fettnäpfchen-Führer Dänemark: Ein Knigge der vergnüglichen Art


Und natürlich eine Prise des dänischen Humors, den ich so schätze! Denn der "Fettnäpfchenführer Dänemark" ist kein typischer Reiseführer à la "Fahren Sie nach A, übernachten Sie in B und erleben Sie die Sensation C". Natürlich gehe ich auch auf die wunderbaren Landschaften, die unendlichen Weiten der Strände und die von mir so geliebten dänischen Leuchttürme ein. Doch vor allem ist im "Fettnäpfchenführer Dänemark"* Platz für die kleinen, feinen und entscheidenden kulturellen Unterschiede, die bei Beachtung zu wunderbar hyggeligen Urlauben, geglückten Studienaufenthalten und erfolgreichen Geschäftsbeziehungen beitragen und deren Ignoranz leicht in unglaublich (!) teuren Strafzetteln (siehe Kapitel 4), im Sande verlaufenden Gesprächen (Kapitel 36) und im wahrsten Sinne des Wortes verschlossenen Türen (Kapitel 7) münden können.

Bei den Erörterungen der kulturellen Besonderheiten kommt im "Fettnäpfchenführer Dänemark" jedoch nie jemand - wie vielleicht bei einem klassischen Knigge - mit dem erhobenen Zeigefinger um die Ecke (das wäre auch total undänisch). Stattdessen berichte ich lustig und liebevoll, wie man es besser machen oder wie man sich geschickt wieder aus dem Fettnäpfchen herausmanövrieren kann. 

Der Fettnäpfchenführer Dänemark: Dos and Don'ts beim Reisen in unser nördliches Nachbarland. Beim Urlaub in kein Fettnäpfchen mehr platschen!

Der Fettnäpfchenführer Dänemark: Dos and Don'ts beim Reisen in unser nördliches Nachbarland. Dänische Regeln und Verhaltensweisen verständlich und unterhaltsam erklärt!

Das ist übrigens auch bei den Fettnäpfchenführer-Bänden zu anderen Ländern so. Als ich die im Conbook Verlag erschienene Reihe kennengelernt habe, hat mir gleich daran gefallen, dass die "Dos and Don'ts" in schöne, amüsante Geschichten verpackt sind, die dem Land und seinen Bewohnern gerecht werden. Es geht zwar einerseits um die Fallstricke der kulturellen Verschiedenheiten, aber auch um die Wertschätzung einer anderen Kultur und den Reiz des besuchten Landes.

*
Der Fettnäpfchenführer Dänemark: Dos and Don'ts beim Reisen in unser nördliches Nachbarland. Katja Josteits Reiseführer, mit dem der Dänemark-Trip zum Kinderspiel wird!

Katies und Jans Dänemark-Geschichte & die Hygge im Herzen


So lasse auch ich zwei Protagonisten durch das Dänemark reisen, das ich kennen und lieben gelernt habe, und zwar Katie und ihren Freund Jan. Katie war schon oft in Dänemark, doch für Jan ist es der erste Trip in das nördliche Nachbarland, bei dem er Urlaubs- und Geschäftsreise miteinander verbinden möchte. Und außerdem, so denkt der IT Projektmanager, wäre es ja nicht schlecht, das gemeinsame Liebesleben mit ein wenig Hygge wieder zum Knistern zu bringen... Doch was heißt "Hygge" überhaupt?

Nicht nur Jan, sondern auch Katie tappen während ihres Urlaubs öfters "in den Spinat", wie man das Fettnäpfchen-Treten im Dänischen bezeichnet. Doch genau dadurch lernen sie Dänemark in einer nie geahnten Tiefe kennen- und lieben. Ebenso wie übrigens einander, denn auch ihre Liebesbeziehung erlebt während der Dänemark-Reise einige Aufs und Abs. Mit einem besseren Verständnis der "Dos and Don'ts" - und für einander - kommt es schließlich zum großen Finale an einem der berühmtesten Leuchttürme Dänemarks. Dabei merken Katie und Jan: Wahre Hygge existiert unabhängig von Wollsocken und Kerzenschein - und zwar im Herzen.

Der Fettnäpfchenführer Dänemark: Dos and Don'ts beim Reisen in unser nördliches Nachbarland. "Hygge im Herzen" erzählt eine tolle Geschichte für Dänemark-Fans und liest sich leicht und unterhaltsam!

Dem Buch liegen die "Dons and Don'ts" übrigens als extra Lesezeichen bei - so könnt Ihr sie sogar mit an den Strand nehmen oder Euch in das Geschäftsdossier stecken ;) Außerdem gibt es im Anhang ein Glossar mit den wichtigsten dänischen Begriffen des Reiseführers.

Der Fettnäpfchenführer Dänemark: Dos and Don'ts beim Reisen in unser nördliches Nachbarland. Das Lesezeichen mit Dos & Donts gibt eine tolle Übersicht über dänische Fettnäpfchen! 
Mir hat es total viel Spaß gemacht, den "Fettnäpfchenführer Dänemark"* sowie Katies und Jans Geschichte zu schreiben - hoffentlich findet Ihr etwas von meiner Begeisterung beim Lesen in meinem Buch wieder :)

*
Der Fettnäpfchenführer Dänemark: Dos and Don'ts beim Reisen in unser nördliches Nachbarland. Mein Dänemark-Knigge der vergnüglichen Art für Urlaub, Geschäftsreise und Studium!

VERLOSUNG

Jetzt darf ich meinen brandneuen "Fettnäpfchenführer Dänemark"* dreimal an Euch verlosen! Ihr könnt sowohl hier auf dem Blog, als auch auf meiner Facebook-Seite und auf Instagram mitmachen und erhaltet jedesmal eine neue Chance. 

Ein ganz herzlicher Dank geht an den Conbook Verlag, der die Exemplare für die Verlosung zur Verfügung stellt! Viel Glück Euch allen und beachtet bitte die Teilnahmebedingungen:

*
Der Fettnäpfchenführer Dänemark: Dos and Don'ts beim Reisen in unser nördliches Nachbarland. Mein Buch ist ein Reiseführer der etwas anderen Art!

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

1.) Ich freue mich, wenn Ihr Küstenkidsunterwegs auf Facebook folgt. Wenn Ihr dort nicht seid, abonniert mich auf Instagram oder erzählt anderen Dänemark-Fans von meinem Blog :) 

 2.) Ich freue mich und Ihr bekommt ein Extralos, wenn Ihr diesen Beitrag auf Facebook teilt.
 
3.) Hinterlasst hier auf dem Blog einen netten Kommentar unter diesem Post (anonyme Teilnehmer bitte Namen + Mail-Adresse angeben, damit ich im Falle des Falles weiß, wer gewonnen hat) und beantwortet folgende Frage: Was verbindet Euch mit Dänemark?

4.) Teilnehmen könnt Ihr bis Mittwoch, den 14.04.2020, um 23.59 Uhr.

Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein und eine Versandadresse in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, der Gewinn wird nicht in bar ausgezahlt. Wenn Ihr teilnehmt, gebt Ihr Euer Einverständnis, dass ich Euch im Gewinnfall namentlich (es geht auch ein Nickname) auf dem Blog und in den sozialen Netzwerken nennen darf und erklärt Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch diese Webseite einverstanden sowie damit, dass sie für den Versand verwendet werden dürfen. Die Verlosung steht in keiner Verbindung zu Facebook oder anderen sozialen Medien und wird in keiner Weise von diesen gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Der/die glückliche Gewinner/in wird ausgelost und auf meiner Gewinner-Liste hier auf dem Blog bekannt gegeben. 

***
Was verbindet Euch mit Dänemark? Und in welches Fettnäpfchen seid Ihr in Dänemark schon getappt?

Ahoi und viel Spaß beim Lesen!

Eure Küstenmami


Die Rezensions- und Verlosungsexemplare wurden mir freundlicherweise vom Conbook Verlag zur Verfügung gestellt.

Gefällt es Euch hier auf Küstenkidsunterwegs? Wenn Ihr mehr von mir lesen wollt, folgt mir gerne auf FacebookInstagram oder Pinterest. Ich freue mich!

Gefällt Euch mein Dänemark-Buch? Dann merkt es Euch doch:



* Bei den mit einem Sternchen* gekennzeichneten Links handelt es sich um Affilliate-Links. Für die Platzierung der Links erhalte ich keine Vergütung. Wenn Ihr darüber bestellt, zahlt Ihr keinen Cent mehr, doch ich erhalte eine kleine Provision. Dadurch unterstützt Ihr mich und meine Arbeit. Ahoi, ich danke Euch ganz herzlich dafür!


Kommentare :

  1. Hallo liebe Küstenmami erstmal Glückwunsch zum neuen Buch. Ja Dänemark wo soll ich da anfangen? Wir fahren seit 1998 jedes Jahr in den letzten 10 Jahren sogar min.2 mal pro Jahr wir wollten letztes Jahr im Juni in Blavand heiraten und haben das ganze sehr optimistisch auf dieses Jahr Juni verschoben. Leider dürfen wir ja immernoch nicht einreisen ich vermisse die Ruhe das Meer und ganz viele andere kleine Dinge die Dänemark ausmachen. Aber vielleicht hilft das Buch ja die Zeit zu überbrücken 😢
    LG Jenny
    Friesen_jennifer@web.de

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja, herzlichen Glückwunsch zum neuen Buch. Dänemark ist Erholung und zur Ruhe kommen für mich. Das Leben fühlt sich langsamer an. Das Tempo ist entschleunigt und nicht nur durch das Urlaubsgefühl. Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Ich folge dir schon lange auf sämtlichen Kanälen. Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Buch. Ich würde mich so sehr darüber freuen. Hab ich fich schon seit 2007 mein Herz an Dänemark verloren. Ich hoffe so sehr, meine geplante Hochzeitsreise dorthin in diesem Sommer durchzuführen zu können. Alles Gute und Glückwunsch nochmal,
    Juliane
    sunnyjule1982@gmx.de

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Katja!

    Herzlichen Glückwunsch zu dem tollen Buch!

    Mit Dänemark verbinde ich ganz viel. Tolle Urlaube, Freunde treffen, Ruhe, Glück, Sonnenuntergänge, Meer. Dänemark fühlt sich richtig an!

    Und ich hoffe so das wird bald wieder hin dürfen, geplant ist immer noch über Pfingsten.

    Lg Wencke
    Boerensen@gmx.net

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön, dass Buch sieht wirklich ganz toll aus😍 Wir sind seit Jahren große Dänemark Fans und haben Dank dir auch schon einige Tipps beherzigt und neues entdecken können. Da wir aber noch viel mehr in Dänemark besichtigen wollen und wir nicht in etwaige Fettnäpfchen treten wollen, würde ich mich sehr über dein Buch freuen❤️ Wir verbinden mit Dänemark eine unheimlich schöne und abwechslungsreiche Landschaft, pure Entspannung, Meeresrauschen, herzliche Menschen, leckeres Essen und mega Softeis!

    AntwortenLöschen
  6. Das klingt ja super spannend 😍ich verbinde mit Dänemark 🇩🇰 tolle Familienurlaube und eine bis heute andauernde Bekanntschaft, die ich als Kind im Urlaub kennengelernt habe.

    Liebe Grüße
    Katrin
    Dakati2@web.de

    AntwortenLöschen
  7. Mich verbindet leider noch wenig mit Dänemark, außer einiger Erinnerungen aus meiner Kindheit und der Wunsch mit meiner kleinen Familie dort endlich hinreisen zu können. Leider hat es im letzten Jahr nicht geklappt und in diesem Jahr wird es wohl auch nichts...
    Dein Buch ist eine tolle Möglichkeit an diesem Traum weiter festzuhalten!

    AntwortenLöschen
  8. Dänemark ist für mich Freiheit, Weite, nette Leute, leckeres Essen, tolle Städte, Attraktionen, Meer und Strand. Erholung.

    Danke für das tolle Buch!

    AntwortenLöschen
  9. Melanie Schrenk7. April 2021 um 12:50

    💗💗💗 Meine große Liebe! Das Land Dänemark!!! Das Gefühl heimzukommen, wenn ich in Dänemark ankomme, ist unbeschreiblich! 💗💗💗

    AntwortenLöschen
  10. 💗💗💗 Meine große Liebe! Das Land Dänemark!!! Das Gefühl heimzukommen, wenn ich in Dänemark ankomme, ist unbeschreiblich! 💗💗💗

    AntwortenLöschen
  11. Ich mag an Dänemark so ziemlich alles! Vor 12 Jahren haben wir dort außerdem geheiratet, das war die beste Entscheidung ❣️

    AntwortenLöschen
  12. Ich liebe eigentlich alles an Dänemark! Mein Mann und ich haben dort außerdem nur zu zweit geheiratet, war die beste Entscheidung ❣️

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Katja, herzlichen Glückwunsch zum neuen Buch. Für mich ist Dänemark Erholung und Entspannung. Und das beginnt, wenn ich über die Grenze gefahren bin. Das Tempo ist in Dänemark für mich gefühlt langsamer und das fühlt sich gut an. Herzliche Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Buch. Das ist toll, ein fertiges "Lese"baby endlich in Händen halten zu dürfen. Ich gehöre zu den "ichwarnochniemalsindänemark" sehnsuchtsvollen Geistern.

    AntwortenLöschen
  15. Herzlichen Glückwunsch zum Buch. Wir lieben Dänemark, die Weite und die Leute dort.

    AntwortenLöschen
  16. Das Buch hört sich suüer an - herzlichen Glückwunsch! Und nicht zuletzt wegen deine Blog in dem ich immer wieder über Dänemark lese würde ich mir wünschen dass wir eines Tages dort Urlaub machen können auch wenn momentan Urlaub und Normalität in weite Ferne gerückt scheinen
    LG Christine
    christine@georolf.de

    AntwortenLöschen
  17. Herzlichen Glückwunsch zu deinem Buch. Das ist bestimmt alles total aufregend.
    Wir kennen Dänemark bisher noch nicht, hören aber immer wieder von Freunden und Bekannten, wie schön es dort sein soll. Daher haben wir uns ganz fest vorgenommen, dieses Land auch einmal zu erkunden. Danke für die schöne Verlosung.

    AntwortenLöschen
  18. Herzlichen Glückwunsch zu deinem Buch!!! Ich verbinde mit Dänemark einen supertollen Campingplatz in Jütland und lange Spaziergänge am Strand. Ich hoffe, ich habe dabei kein einziges Fettnäpfchen erwischt. Und wenn, dann tut es mir leid.
    LG
    Sabiene

    AntwortenLöschen
  19. Hallo, ich war mal in Jütland, und erinnere mich an einen schönen Strand, und viel Sonne.

    AntwortenLöschen
  20. urlaub und das gute feeling verbindert mich <3

    AntwortenLöschen
  21. Herzlichen Glückwunsch zu dem tollen Buch. Mit Dänemark verbinde ich wunderschöne Urlaube mit der ganzen Familie.
    becjat(at)yahoo.de

    AntwortenLöschen
  22. Mit Dänemark verbinde ich Kindheitserinnerungen durch die Urlaube mit meinen Eltern und natürlich auch mein Lieblingsbauspielzeug, den Legostein

    AntwortenLöschen
  23. Moin, herzlichen Glückwunsch zu diesem genialen Buch.
    Ich verbinde mit Dänemark viele tolle Schülerfreizeiten und würde gerne mal wieder Dänemark besuchen. In ein Fettnäpfchen bin ich dort bisher noch nicht getreten... aber kann ja noch passieren ;-)
    LG Mattes springbockig(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  24. Mit Dänemark verbinde ich schöne Campingurlaube, einen Dänisch-Sprachkurs in unserer Volkshochschule, viele romantische Naturaufnahmen.
    Gruß
    karola.dahl@web.de

    AntwortenLöschen
  25. Herzlichen Glückwunsch zu dem Buch! :D
    Der Titel klingt vielversprechend und wenn ich es gelesen habe, weiß ich auch, in welche Fettnäpfchen ich bisher getreten habe, ;)
    Dänemark kenne ich seit meiner Kindheit, wo wir an Nord- und Ostsee tolle Urlaube verbracht haben. Auch später bin ich immer wieder mal hin gefahren, mal zu längeren Besuchen, mal habe ich nur meine Eltern auf ihren Reisen dort kurz besucht. Aktuell stehen auch wieder Reisepläne nach Dänemark auf der "Liste", aber das kann ja noch dauern.
    LG Sven

    AntwortenLöschen
  26. Ich verbinde Dänemark mit Freiheit und Entspannung.. Sobald ich dort ankomme, fällt wie von selbst Stress und Anspannung von mir ab.
    Herzlichen Glückwunsch zum Buch
    Heike Palm
    heikepalm@web.de

    AntwortenLöschen
  27. Dänemark ist für mich das Sehnsuchtsland schlechthin. Die frische Luft, Wellenrauschen, Fährüberfahrt. Unvergleichlich.

    schlotteohne@web.de
    Charlotte :)

    AntwortenLöschen
  28. Erst einmal meinen Glückwunsch! Es steckt sicherlich viel Herzblut und Liebe in diesem Buch. Dänemark ist für mich eins der wundervollsten Länder der Welt. Seitdem ich 9 Monate alt bin fahre ich jedes Jahr mit meiner Familie nach Fanø. Die Insel ist mein zweites Zuhause. Ich genieße die Ruhe und kann dort einfach am besten abschalten. Egal ob bei Regen, Sturm oder Sonnenschein - ein Urlaub in Dänemark ist immer schön.
    Ganz liebe Grüße von
    Lena-Sophie Dorau
    lenasophiedorau@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  29. Ich schließe mich den Glückwünschen an. Gerade fertiggelesen: eine wunderbare Lektüre für neue Dänemarkfans und alte Dänemarkhasen. Mir kam Vieles so bekannt und vertraut vor. Das hängt bestimmt auch damit zusammen, dass wir schon oft Urlaub in Houvig gemacht haben. Und trotz vieler Besuche in diesem wunderbaren Land gab es in Ihrem Buch noch Neues zu entdecken. Ich werde das Buch sehr gerne weiterempfehlen.

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Katja, auch ich gratuliere DIr ganz herzlich zu dem tollen Buch. Ich bin schon sehr oft in Dänemark gewesen, Urlaub/Austausch Fussballverein meiner Söhne als Betreuerin. Für mich ist es total Entspannung sobald wir über die Grenze gefahren sind, dieser Duft-so riecht es nur in Dänemark, letztes Jahr leider kein Dänemark-Urlaub, dieses Jahr hoffen wir noch auf Ende August - wenn wir die 2. Impfung bekommen haben. Ich würde mich sehr über das Buch freuen, bin schon ganz neugierig - denn wir würden jetzt so gerne den Enkelkindern Dänemark zeigen. Ich folge Dir immer sehr gespannt. Pass auf dich auf und bleib gesund. Ganz liebe Grüße von Beate bgerhus@aol.com

    AntwortenLöschen
  31. Ganz herzlichen Dank für all Eure Glückwünsche, lieben Kommentare und Gewinnspielteilnahmen!!! Jetzt habe ich ausgelost; hier findet Ihr die glücklichen Gewinner*innen: https://kuestenkidsunterwegs.blogspot.com/p/gluckliche-gew.html

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Eure Kommentare, vielen Dank dafür! Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.