Donnerstag, 23. April 2020

Neue Geschichten vom Meer (+ Verlosung)

Neue Geschichten vom Meer. Auf Küstenkidsunterwegs stelle ich euch spannende Kinderbücher zum Leben an der Küste und den Tieren im Watt, Seehunden, Leuchttürmen und einer Reise über den Ozean vor. Für alle Altersstufen vom Kleinkind bis zum Jugendlichen ist etwas dabei!
*Werbung: Kinderbuchrezension + Verlosung*

Moin, Ihr Lieben!

Heute, am Welttag des Buches, möchte ich Euch wieder ein paar wunderschöne Kinderbücher vorstellen. Und was würde besser zu uns Küstenkindern passen, als spannende Leuchttürme, süße Seehunde, ungewöhnliche Meerestiere und aufregende Geschichten vom Meer?


Deshalb zeige ich Euch heute im Rahmen der Aktion "Heute ein Buch!" ganz unterschiedliche Bücher zum Leben an Küste & Meer für kleinere und größere Kinder bzw. Jugendliche. Und natürlich habe ich, ebenso wie die vielen anderen Blogger, die sich an dieser schönen Bücher-Aktion beteiligen und die ich euch weiter unten verlinke, eine tolle Verlosung für Euch an Bord!

***
Neue Geschichten vom Meer. Auf Küstenkidsunterwegs stelle ich euch spannende Kinderbücher zum Leben an der Küste und den Tieren im Watt, Seehunden, Leuchttürmen und einer Reise über den Ozean vor. Für alle Altersstufen vom Kleinkind bis zum Jugendlichen ist etwas dabei!

Neue Geschichten vom Meer

Kinderbücher vom Leben am Meer und an der Küste

Am 23. April feiern wir den Welttag des Buches, und aktuell ist für uns das Lesen noch wichtiger als ohnehin schon! Denn auch, wenn wir mit unseren Küstenkindern viele Spiel-, Bastel- und Beschäftigungsideen umsetzen, bleibt trotzdem noch jeden Tag einiges an Zeit übrig, die gestaltet werden will. Außerdem können wir mithilfe von Büchern in andere Welten eintauchen und zumindest in der Phantasie zu neuen Abenteuern reisen, auch wenn das im wirklichen Leben gerade nicht geht.

Über Bücher und Geschichten vom Meer freuen wir uns immer ganz besonders, denn in Verbindung mit Küste und See sind so viele unterschiedliche Themen und Erzählansätze möglich. In den Kinder- und Jugendbüchern, die ich Euch heute vorstellen werde, geht es u.a. um Leuchttürme, Seehunde, das Leben im Watt, Reisen über den Ozean und sogar richtige Zeitreisen. Beim Lesen und Vorlesen haben wir das Rauschen der Wellen und die Schreie der Möwen gehört, das Schaukeln der Schiffe und das Kribbeln im Bauch gespürt und den Salzgeruch des Watts in unsere Nasen eingesogen. Mit den menschlichen und tierischen Helden der Kinderbücher haben wir teilweise so stark mitgefiebert, dass wir vor Spannung kaum auf dem Sofa sitzen bleiben konnten.

Die vorgestellten Bücher aus dem Gerstenberg Verlag sind für Kinder ganz unterschiedlicher Altersstufen gedacht: Es ist sowohl ein süßes Bilderbuch für kleinere Kinder ab 4 Jahren als auch ein spannendes Jugendbuch für coole Kids ab 10 Jahren dabei - und an die Schulkinder dazwischen habe ich natürlich auch gedacht ;) Im Rahmen der Aktion "Heute ein Buch!" habe ich euch zudem eine tolle Verlosung mitgebracht und verlinke weiter unten auf zahlreiche andere Bloggerinnen, bei denen Ihr ebenfalls interessante Kinderbücher kennenlernen und gewinnen könnt.

Ahoi, jetzt geht es los:

*
Neue Geschichten vom Meer. Das Bilderbuch "Der kleine Seehund und das Meer" erzählt mit vielen Bildern eine süße Geschichte für kleine Kinder ab 4 Jahren.
(Bildrechte: Gerstenberg Verlag)

1. "Der kleine Seehund und das Meer"

Seehunde sind so süß! Aber auch verletzliche, schützenswerte Lebewesen, die sich im Ökosystem Meer zurechtfinden und zusammen mit anderen Meeresbewohnern überleben wollen. Wie sieht eigentlich das Leben eines Seehundes im Meer aus? Wie wird er geboren, wie wächst er heran? Und wie sollen wir Menschen uns gegenüber Seehunden verhalten, wie können wir sie schützen?

In "Der kleine Seehund und das Meer"* geht die Kinderbuch-Autorin Bärbel Oftring kindgerecht und sensibel auf diese Fragen ein und erzählt den Lebenszyklus eines Seehundes von der Geburt bis zu seinem Erwachsenwerden nach. Kindgerecht und anschaulich wird die Meeresumwelt der Nordsee und des Wattenmeeres dargestellt, dazu tragen auch die wunderschönen und realtitätsnahen Illustrationen von Jana Walczyk bei. Anhand der Karten vorne und hinten im Buch sowie der Informationen im Anhang können kleine und große Seehund-Freunde zudem nachvollziehen, wo die Tiere leben, wodurch ihr Leben heutzutage bedroht wird und welche Maßnahmen zu ihrem Schutz ergriffen werden. Das süße Bilderbuch für Kinder ab vier Jahren eignet sich wunderbar zum Vorlesen und gemeinsamen Anschauen mit den Eltern, aber auch als Vorbereitung für den Sommerurlaub an der Küste. 

Alle Fakten auf einen Blick:

Der kleine Seehund und das Meer*
von Bärbel Oftring und Jana Walczyk
Verlag: Gerstenberg
ISBN: 978-3-8369-6015-1
Ab 4 Jahren

*
Neue Geschichten vom Meer. Das Kinderbuch "Wildes Leben im Watt" ist ein tolles Sachbuch für Kinder ab 6 Jahren und stellt die Tiere im Wattenmeer anschaulich vor.
(Bildrechte: Gerstenberg Verlag)

2. "Wildes Leben im Watt"

Das Wattenmeer ist faszinierend! Denn hier kommen und gehen nicht nur Ebbe und Flut und man kann spannende Wattwanderungen unternehmen, sondern es leben auch interessante sowie außergewöhnliche Tiere im Watt wie der geheimnisvolle Meeresrabe, der mächtige Kormoran, die niedlichen Kegelrobben und natürlich der ungewöhnlich fleißige Wattwurm. Sie alle sind im Wattenmeer zu Hause, verteilen sich jedoch auf die unterschiedliche Lebensräume im Watt, die die großen und kleinen Leser in dem anschaulichen Kinderbuch "Wildes Leben im Watt"* von Ilka Sokolowski und Janine Czichy kennenlernen.

Am liebsten wären wir beim Betrachten des schönen Sachbilderbuchs gleich losgewandert, denn das macht richtig Lust auf einen unterhaltsamen Wattspaziergang! Mit den Informationen aus den Steckbriefen und den detailreichen Illustrationen sind wir auf jeden Fall gut vorbereitet. Das Buch für Kinder ab sechs Jahren eignet sich für alle Tier- und Naturfreunde sowie Meer-Begeisterte und Watt-Fans .

Alle Fakten auf einen Blick:

Wildes Leben im Watt*
von Ilka Sokolowski und Janine Czichy
Verlag: Gerstenberg
ISBN: 978-3-8369-5696-3
Ab 6 Jahren

*
Neue Geschichten vom Meer. Das Kinderbuch "Leuchttürme: Wegweiser der Meere" zeigt klugen Kindern ab 8 Jahren die Funktionsweise der Leuchtfeuer mit einem gut verständlichen Text und wunderschön maritimen Bildern.
(Bildrechte: Gerstenberg Verlag)

3. "Leuchttürme: Wegweiser der Meere"

Wir sind riesige Leuchtturm-Fans! Wenn Ihr hier auf Küstenkidsunterwegs schon länger mitlest, wisst Ihr, dass wir auf unseren Reisen keinen Leuchtturm auslassen. Und Leuchttürme können so unterschiedlich aussehen und konstruiert sein: Es gibt sie in riesengroß und in erstaunlich klein, aus Holz, Stein oder mittlerweile auch Stahl, relativ weit im Landesinnern oder auf hoher See stehend.

Doch wie genau funktionieren Leuchttürme eigentlich? Wie sehen sie im Inneren aus und warum leuchtet ihr Leuchtfeuer so weit? Wie kommt der Leuchtturmwärter auf seinen Leuchtturm, besonders, wenn der weit draußen im Meer liegt? Das alles zeigt und erläutert Roman Beljajew in seinem Buch "Leuchttürme: Wegweiser der Meere"* mit sehr eingängigen Texten und stimmungsvollen, vorwiegend rot-weiß-blauen Illustrationen. Die Erklärungen sind gut verständlich, so dass Kinder ab acht Jahren sie ohne weiteres nachvollziehen können. Doch auch erwachsene Leuchtturm-Liebhaber haben an diesem zauberhaften Buch viel Freude, das zudem ein wunderschönes maritimes Geschenk darstellt.

Alle Fakten auf einen Blick:

Leuchttürme: Wegweiser der Meere*
von Roman Beljajew
übersetzt von Thomas Weiler
Verlag: Gerstenberg
ISBN: 978-3-8369-6017-5
Ab 8 Jahren

*
Neue Geschichten vom Meer. Das Jugendbuch "Wie ich Einstein das Leben rettete" für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren berichtet von einer abenteuerlichen Schiffs- und Zeitreise über den Ozean.
(Bildrechte: Gerstenberg Verlag)

4. "Wie ich Einstein das Leben rettete"

Könnt Ihr Euch vorstellen, mit einem riesigen Kreuzfahrtschiff wie der Queen Mary 2 über den Ozean nach New York zu fahren? Emily, die die Reise als Geburtstagsgeschenk bekommen hat, kann ihr Glück kaum fassen und ist total aufgeregt. Doch auf unerklärliche Weise findet sie sich auf einmal im Jahr 1913 wieder - und zwar auf einem Auswandererschiff, das nicht halb so komfortabel ist wie der moderne Kreuzfahrer, auf dem sie eigentlich sein sollte. Zudem trifft das 12jährige Mädchen zwei Jungs, die ihr erzählen, dass sie in New York ein Feuerkatastrophe verhindern müssen. Als außerdem Albert Einstein ins Spiel kommt, steigt die Spannung ins Unermessliche.

Das aufregende Jugendbuch "Wie ich Einstein das Leben rettete"* von Cornelia Franz für Kids und Jugendliche ab zehn Jahren schildert sowohl die Fahrt über das weite Meer als auch die Verhältnisse an Bord der beiden höchst unterschiedlichen Schiffe mit Realitätssinn und viel Liebe zum Detail. Die mitreißende Geschichte von Emily und ihren Freunden, die durch die Zeit reisen, wird getragen von dem Glauben an die Macht der Phantasie und den Erfindungssinn kluger Kinder, die auch in den schwierigsten Situationen eine Lösung finden. Oder, wie Albert Einstein selbst sagte: "Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle."

Alle Fakten auf einen Blick:

Wie ich Einstein das Leben rettete*
von Cornelia Franz und Petra Baan
Verlag: Gerstenberg
ISBN: 978-3-8369-6057-1
Ab 10 Jahren

*
Neue Geschichten vom Meer. Auf Küstenkidsunterwegs stelle ich euch spannende Kinderbücher zum Leben an der Küste und den Tieren im Watt, Seehunden, Leuchttürmen und einer Reise über den Ozean vor. Für alle Altersstufen vom Kleinkind bis zum Jugendlichen ist etwas dabei!


VERLOSUNG

Jetzt darf ich jedes der vorgestellten Kinderbücher jeweils einmal an Euch verlosen, damit Ihr Eure Meer- und Lese-Sehnsucht stillen könnt! Ihr könnt sowohl hier auf dem Blog, als auch auf meiner Facebook-Seite und bei Instagram mitmachen. 

Ein ganz herzliches Dankeschön geht an den Gerstenberg Verlagder die schönen Kinderbücher für die Verlosung zur Verfügung stellt! Viel Glück Euch allen und beachtet bitte die Teilnahmebedingungen:

*
TEILNAHMEBEDINGUNGEN

1.) Folgt Küstenkidsunterwegs auf Facebook. Wenn Ihr dort nicht seid, abonniert mich auf Instagram oder erzählt anderen Eltern von meinem Blog :)

 2.) Ich freue mich und Ihr bekommt ein Extralos, wenn Ihr diesen Beitrag auf Facebook teilt.
 
3.) Hinterlasst hier auf dem Blog einen netten Kommentar unter diesem Post (anonyme Teilnehmer bitte Namen + Mail-Adresse angeben, damit ich im Falle des Falles weiß, wer gewonnen hat) und beantwortet folgende Frage: Welches der vorgestellten Kinderbücher möchtet Ihr gerne gewinnen (bitte entscheidet Euch für eins)?

4.) Teilnehmen könnt Ihr bis Donnerstag, den 30.04.2020, um 23.59 Uhr.

Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein und eine Versandadresse in Deutschland haben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, der Gewinn wird nicht in bar ausgezahlt. Wenn Ihr teilnehmt, gebt Ihr Euer Einverständnis, dass ich Euch im Gewinnfall namentlich (es geht auch ein Nickname) auf dem Blog und in den sozialen Netzwerken nennen darf und erklärt Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch diese Webseite einverstanden sowie damit, dass sie für den Versand verwendet werden dürfen. Die Verlosung steht in keiner Verbindung zu Facebook oder anderen sozialen Medien und wird in keiner Weise von diesen gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Der/die glückliche Gewinner/in wird ausgelost und auf meiner Gewinner-Liste hier auf dem Blog bekannt gegeben.

*
Neue Geschichten vom Meer. Blogger-Aktion "Heute ein Buch!" mit vielen Kinderbüchern zum Welttag des Buches

Heute ein Buch! Bloggeraktion zum Welttag des Buches

Am Welttag des Buches beteiligen sich zahlreiche Familien- und Kinderbuchblogger mit spannenden Buchpräsentationen, Kinderbuch-Rezensionen und Verlosungen an der Aktion "Heute ein Buch!". Denn wir alle lieben das Lesen sowie Vorlesen und wollen von dieser Liebe und Begeisterung etwas weitergeben.

Es nehmen teil:

- Janet von Kinderbuchlesen.de
- Susanne von Familienbücherei
- Sylvi von Mom's favorites and more
- Steffi von Biber und Butzemann Blog
- Sari von Heldenhaushalt
- Juli von Juliliest 
- Alu von Grosseköpfe
 - Jenny von Kinderchaos
- Anne von X mal anders sein
- Marsha von Mutter & Söhnchen
- Miri von Geschichtenwolke

 Schaut dort doch auch mal vorbei, lernt neue aufregende Kinderbücher kennen und nehmt an den vielen Gewinnspielen teil!

***
Ich wünsche Euch allen viel Glück! Welche Art von Geschichten vom Meer mögt Ihr am liebsten? 

Ahoi und viel Spaß beim Lesen!

Eure Küstenmami


Die Rezensions- und Verlosungsexemplare wurden mir freundlicherweise vom Gerstenberg Verlag zur Verfügung gestellt.

Gefällt es Euch hier auf Küstenkidsunterwegs? Wenn Ihr mehr von mir lesen wollt, folgt mir gerne auf FacebookInstagram oder Pinterest. Ich freue mich!


* Bei den mit einem Sternchen* gekennzeichneten Links handelt es sich um Affilliate-Links. Für die Platzierung der Links erhalte ich keine Vergütung. Wenn Ihr darüber bestellt, zahlt Ihr keinen Cent mehr, doch ich erhalte eine kleine Provision. Dadurch unterstützt Ihr mich und meine Arbeit. Ahoi, ich danke Euch ganz herzlich dafür!

Kommentare :

  1. Über "Der Seehund und das Meer" würden sich meine beiden Krümel besonders doll freuen. Vielen Dank für die Möglichkeit.

    AntwortenLöschen
  2. Alle diese Bücher klingen großartig! Meine große Tochter konnte sich kaum entscheiden, entschied sich aber für ein Buch, welches für sie und ihre kleine Schwester gleichermaßen spannend sein könnte, und zwar "Der kleine Seehung und das Meer". Wir versuchen gerne unser Glück und grüßen ganz lieb aus Hamburg, Naida M. (pripovjedac@yahoo.de)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    das Buch "Wie ich Einstein das Leben rettete" würde uns sehr gefallen. Danke für die tolle Verlosung!
    Einen schönen Welttag des Buches wünscht
    Nele E.

    AntwortenLöschen
  4. Einen schönen Weltbuchtag wünsche ich dir! Da hast du ganz tolle Bücher ausgesucht. Ich würde für meinen Großen gerne für "Wie ich Einstein das Leben rettete" in den Lostopf hüpfen. LG Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, tolle Bücher! Ich liebe Leuchttürme! Das Cover des Buches ist ein Traum. Liebe Grüße von der Nordsee Ida von reat.cux (Instagram)

    AntwortenLöschen
  6. Wir würden uns sehr über "Leuchttürme: Wegweiser der Meere" freuen.
    Grundsätzlich aber alle Meeresgeschichten mit Walen.

    LG

    freiwelt(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  7. Danke , für diese tolle Aktion ! ��  Groß und Klein drücken die Daumen schon einmal ganz fest und würden sich freuen , wenn das Buch ( "Wie ich Einstein das Leben rettete"
    hier einzieht ! ��

    AntwortenLöschen
  8. „Wie ich Einstein das Leben rettete“ wäre genau die richtige Lektüre für unsere 10 jährige Tochter 😊
    Kerstin (k_a_hoffmann@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  9. Leuchttürme -Wegweiser der Meere" wäre unsere Wahl

    Vielen Dank für die tolle Chance

    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  10. "Der kleine Seehund und das Meer" wäre prima für meinen Neffen! :)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,

    ich folge dir bei FB und habe das Gewinnspiel dort auch geteilt (Kristina Hövelmann).

    Wir würden uns sehr über das Buch "Wie ich Einstein das Leben rettete" freuen.

    Vielen Dank für die tolle Aktion und das Vorstellen der Bücher!

    Viele Grüße
    Kristina H.

    AntwortenLöschen
  12. Hallo und einen wunderbaren Welttag des Buches! Und herzlichen Dank für diese großartige Aktion! Sehr gerne versuche ich mein Glück. Wir würden uns sehr freuen, wenn "Der kleine Seehund und das Meer" bei uns einziehen würde. Deshalb würde ich sehr gerne dieses Buch gewinnen.

    Liebe Grüße und alles Gute
    Katja

    kavo0003[at]web.de

    AntwortenLöschen
  13. Vielen Dank für die Aktion. Wir würden uns sehr über "Wildes Leben im Watt" freuen!
    Farina
    farinam@web.de

    AntwortenLöschen
  14. Danke für diese tolle Verlosung. Alle Bücher sind sehr toll❤️ Meine beiden Töchter haben sich für "Der kleine Seehund und das Meer" entschieden❤️

    AntwortenLöschen
  15. Vielen DAnk für die Verlosung! ICh wünsche mir das Leuchtturm-Buch für unsere Familie! Ein bisschen In-die-Ferne-Schweifen... Liebe Grüße HAnna

    AntwortenLöschen
  16. *Der kleine Seehund und das Meer*
    Hab sich meine Mädels als Lieblingsbuch ausgesucht.
    stadtmuellerPUNKTbine@webPUNKTde
    LG, Bine

    AntwortenLöschen
  17. Wir würden uns sehr über „wildes Leben im Watt“ freuen :) liebe Grüße
    Mary Lou
    Instagram: alletwunderbar

    AntwortenLöschen
  18. Danke für die Buchvorstellungen! Tolle Bücher - aber ich weiß dass meine Maus begeistern über die 3. "Leuchttürme: Wegweiser der Meere" wäre - auf Fehmarn hat sie beim ersten Leuchtturm gesehen dass dieser nicht rot-weiß war - und so kam es dass wir uns alle Leuchttürme dort angesehen haben ;-) Christine
    christine@georolf.de

    AntwortenLöschen
  19. Wir brauchen dringend neues Vorlese-Futter und würden uns sehr über das Einstein-Buch freuen.

    AntwortenLöschen
  20. "Der kleine Seehund und das Meer" wäre toll für unsere Tochter. Sie interessiert sich gerade sehr für unterschiedlichste Tiere. Danke für die tolle Verlosung! nadduda13(at)gmail.com

    AntwortenLöschen
  21. Das Leuchtturmbuch wäre sicher für uns alle etwas <3

    AntwortenLöschen
  22. Wir würden uns riesig über "Wildes Leben im Watt" freuen. Liebe Grüße Elli

    AntwortenLöschen
  23. Das ist echt toll. Da versuche ich gern mein Glück für meine Drillinge, und zwar für das Buch "Leuchttürme: Wegweiser des Meeres". Vielen lieben Dank :-)

    Anna
    KleinesTerpi@web.de

    AntwortenLöschen
  24. "Leuchttürme: Wegweiser der Meere" Wir lieben Leuchttürme :D
    FB: Elisabeth Sauder
    IG: lieschen_s

    AntwortenLöschen
  25. Wir würden unglaublich gern das Leuchtturm Buch gewinnen. Wir lieben das Meer und besuchen jeden Leuchtturm den wir im Urlaub besuchen können. Leider steht in den Sternen, wann wir mal wieder echte Leuchttürme sehen können. Es würde uns wahnsinnig glücklich machen 😍

    Liebe Grüße
    Sandra
    schnecklie@gmail.com

    AntwortenLöschen
  26. "Leuchttürme: Wegweiser der Meere", da würden wir Großen bestimmt noch eine Menge dazu lernen :)

    AntwortenLöschen
  27. Hey, wir würden uns sehr über das Buch mit den Leuchttürmen freuen. In jedem Urlaub haben wir einen auf demnPlan, den wir wenn möglich auch besteigen und die Sicht von oben genießen. Da dies wohl in diesem Jahr nichts mehr wird, weil wir schon den ersten Urlaub stornieren mussten, bleibt uns wohl nur das Buch zum Träumen. Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  28. Alles tolle Bücher. Wir würden uns über - der kleine Seehund und das Meer - sehr freuen .lg

    AntwortenLöschen
  29. Ganz herzlichen Dank all Eure Teilnahmen! Inzwischen habe ich ausgelost, ob Ihr Glück gehabt habt, erfahrt Ihr hier: https://kuestenkidsunterwegs.blogspot.com/p/gluckliche-gew.html

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Eure Kommentare, vielen Dank dafür! Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.