Donnerstag, 21. Juli 2022

Rezept: Einfacher schwedischer Kirschkuchen vom Blech

Rezept: Einfacher schwedischer Kirschkuchen vom Blech. Auf Küstenkidsunterwegs zeige ich Euch ein Kuchen-Rezept mit leckeren Kirschen und Zimt, das nach Schweden im Sommer schmeckt!

Hej, Ihr Lieben!

Die Kirschen sind reif, und von unseren lieben Nachbarn haben wir gerade einen ganzen Korb voll Kirschen geschenkt bekommen. Um sie zu verwerten, haben wir nach einem bewährten schwedischen Rezept einen Kirschkuchen gebacken - und der hat so köstlich geschmeckt! Dabei ist das Rezept ganz einfach; ich weiß gar nicht, warum ich nicht schon früher darauf gekommen bin. 

Glücklicherweise hat mir meine schwedische Freundin einen Stups gegeben - mit Erfolg :) Was sie mir gesagt hat und wie das Rezept für meinen einfachen schwedischen Kirschkuchen vom Blech funktioniert, verrate ich Euch hier auf Küstenkidsunterwegs:

***
Rezept: Einfacher schwedischer Kirschkuchen vom Blech. Auf Küstenkidsunterwegs zeige ich Euch ein Kuchen-Rezept mit leckeren Kirschen und Zimt, das nach Schweden im Sommer schmeckt!

Rezept: Einfacher schwedischer Kirschkuchen vom Blech


Du willst Kuchen? Dann nimm doch einfach Kirschen!


Manchmal liegt die Lösung näher, als man denkt, und oft ist sie erstaunlich einfach. Das habe ich gerade wieder beim Backen des Kirschkuchens, den ich Euch heute zeige, erfahren. Vor ein paar Tagen telefonierte ich nämlich mit meiner schwedischen Freundin, die aktuell urlaubsbedingt in Süddeutschland weilt. 

Sie schwärmte mir von dem Pflaumenkuchen vor, den sie gerade gegessen hatte. Ich beklagte mich: "Die Pflaumen sind hier noch gar nicht reif, stattdessen habe ich jede Menge Kirschen! Was mache ich bloß mit denen?" Sie lachte und meinte: "Dann nimm doch einfach das Rezept für Pflaumenkuchen und pack' stattdessen Kirschen rein! Nur den Zimt nicht vergessen!"

Rezept: Einfacher schwedischer Kirschkuchen vom Blech. Dieser einfache Kuchen vom Backblech ist schnell gebacken, weil er ohne Hefe und damit ohne Gehzeit auskommt!

Sie hatte ja so recht! Es klappte tatsächlich: Mein Rezept für schwedischen Pflaumenkuchen vom Blech funktioniert mit ein paar winzigen Abänderungen auch super mit Kirschen. Der Kuchen ist genauso schnell fertig und ebenso leicht zu backen. 

Bei dem Rezept handelt es sich nämlich um einen einfachen Rührteig. Ihr braucht keine Hefe, deshalb gibt es keine langen Gehzeiten. Denkt aber bitte unbedingt daran, Backpapier zu verwenden, dann bekommt Ihr die Stücke sauber vom Blech!

*
Rezept: Einfacher schwedischer Kirschkuchen vom Blech. Ob mit oder ohne Zimt: Dieser einfache schwedische Kuchen ist schnell gebacken und schmeckt schön saftig!

Schwedischer Kirschkuchen vom Blech mit und ohne Zimt


Zimt könnt Ihr gerne in den Kuchen hinein tun, müsst es aber nicht. Der Kirschkuchen schmeckt auch wunderbar saftig und locker ohne diese typisch schwedische Zutat. Falls die Geschmäcker in Eurer Familie verschieden sind, könnt Ihr das Blech bzw. den Kuchen aufteilen: Eine Ecke mit Zimt, eine andere mit Vanillezucker, eine weitere vielleicht ohne alles.

Rezept: Einfacher schwedischer Kirschkuchen vom Blech. Sehr praktisch: Mithilfe von Backpapier bekommt Ihr diesen schwedischen Kuchen schnell und einfach vom Backblech!

Weil diese Zutaten direkt auf den fertigen Kirschkuchen gestreut werden, nachdem er aus dem Ofen kommt, könnt Ihr sie ganz nach Geschmack einsetzen bzw. dosieren.

Rezept: Einfacher schwedischer Kirschkuchen vom Blech. Der Kuchen mit Kirschen nach einem Rezept aus Schweden kommt vom Backblech und ist schnell fertig gebacken.

Dieser Punkt hat unseren Küstenkindern besonders viel Spaß gemacht, die überhaupt gerne beim Backen geholfen haben. Aber ihr jeweiliges Stück zu bestreuen, war das Highlight! Beim Genuss des noch warmen Kirschkuchens waren alle in der Familie glücklich - und so soll es ja auch sein :)

Hier kommt mein Rezept für einfachen schwedischen Kirschkuchen vom Blech:

*
Rezept: Einfacher schwedischer Kirschkuchen vom Blech. Der Kuchen vom Backblech schmeckt warm aus dem Backofen am besten, ist aber auch später noch schön saftig. Gebt Ihr etwas Zimt dazu, wird's typisch schwedisch!

Rezept: Schwedischer Kirschkuchen vom Blech


Zutaten


Ihr braucht für ein Blech schwedischen Kirschkuchen:

Für den Rührteig:


200 g zimmerwarme Margarine oder Butter
200 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
4 Eier
400 g Mehl
1 Päckchen Backpulver

Zum Belegen bzw. Bestreuen des Kuchens:


ca. 600 g Kirschen (oder mehr, je nachdem, wie dick Ihr den Kuchen belegen wollt)
1 weiteres Päckchen Vanillezucker
Zimt nach Belieben (bei uns ein paar Messerspitzen)

*
Rezept: Einfacher schwedischer Kirschkuchen vom Blech. Die Basis dieses saftigen Kuchens mit Kirschen ist ein Rührteig, daher ist er schnell und leicht zuzubereiten.

Rezept: Schwedischer Kirschkuchen vom Blech


Zubereitung


1. Als Erstes schlagt Ihr mit dem Handmixer die Margarine mit dem Zucker, dem einen Päckchen Vanillezucker, der Prise Salz und den Eiern schaumig. Dann hebt Ihr das Mehl und das Backpulver unter und rührt den gesamten Teig gut durch.

2. Wascht die Kirschen ab, entsteint sie und klappt sie dann wieder zu.

3. Jetzt streicht Ihr den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech. Legt die Kirschen oben auf den Teig; sie werden leicht einsinken. Schiebt das Backblech auf der mittleren Schiene in den vorgeheizten Ofen und backt Euren schwedischen Kirschkuchen ca. 20 bis 25 Minuten bei 200 Grad (Umluft 180 Grad).

Rezept: Einfacher schwedischer Kirschkuchen vom Blech. Ihr könnt diesen Kuchen vom Backblech mit und ohne Zimt oder Vanillezucker zubereiten, ganz nach Geschmack. Das Rezept aus Schweden funktioniert schnell und einfach und ohne Hefe.

4. Nachdem der Kuchen fertig gebacken ist, zieht Ihr das Blech aus dem Backofen. Nehmt dann den Zimt und/oder das zweite Päckchen Vanillezucker zur Hand und bestreut den noch warmen Kirschkuchen mit dem, was Euch am besten schmeckt! Am besten streut Ihr diese Zutaten direkt auf die dampfenden Kirschen, da sie den Zimt und den Vanillezucker besonders gut aufnehmen.

Übrigens: Puderzucker geht auch wunderbar und macht bei dem schwedischen Kirschkuchen vom Blech optisch nochmal etwas her ;)

Fertig - guten Appetit!

Rezept: Einfacher schwedischer Kirschkuchen vom Blech. Meine Kinder helfen gerne bei der Zubereitung des Kuchens mit Kirschen, besonders das Bestreuen mit Zimt und Vanillezucker macht ihnen viel Spaß!

Weitere schwedisch & skandinavische Rezepte


Auf Küstenkidsunterwegs findet Ihr noch weitere schwedische Rezepte, beispielsweise meine schwedische Apfeltorte, die schwedische Sommersuppe und die Hasselback- bzw. Fächerkartoffeln. Mehr über den Sommer in Schweden erfahrt Ihr in diesem wunderbaren Buch.

Wenn Ihr, so wie ich, Gerichte und Köstlichkeiten aus Skandinavien liebt, dann schaut gerne auf meinem Board Skandinavische Gerichte, Rezepte und Lebensmittel vorbei und merkt Euch die eine oder andere Leckerei aus dem Norden!

***
Welche schwedischen Rezepte und Gerichte mögt Ihr gerne? Habt Ihr sie in Schweden genossen oder zu Hause nachgekocht?

Ahoi und guten Appetit

Eure Küstenmami


Gefällt es Euch auf Küstenkidsunterwegs? Wenn Ihr mehr von mir lesen wollt, folgt mir doch auf FacebookInstagram und Pinterest. Ich freue mich!

Gefällt Euch mein schwedischer Kirschkuchen vom BlechDann merkt Euch das Rezept:




Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über Eure Kommentare, vielen Dank dafür! Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.