Sonntag, 27. März 2022

Skagen mit Kindern: Ausflüge und Aktivitäten für Familien, Teil 3

Skagen mit Kindern: Ausflüge und Aktivitäten für Familien, Teil 3. Ich zeige auf Küstenkidsunterwegs Euch spannende Erlebnisse in unserem Dänemark-Urlaub, z.B. den Besuch des Kystmuseet, unseren Ausflug zur Bonbonkocherei und Spaß am Strand bei Regenwetter!

Hej, Ihr Lieben!

Plant Ihr schon Eure nächsten Ferien? Wie wäre es mal mit dem schönen Ort Skagen, hoch oben an der Spitze Dänemarks? Dort kann man als Familie wunderbar Urlaub machen und viel erleben. Wir haben in Skagen die letzten Herbstferien verbracht und diesen nördlichsten Teil von Nordjütland richtig gut kennen und lieben gelernt. Deshalb nehme ich Euch heute zum dritten Mal mit nach Dänemark und zeige Euch einen weiteren Teil unserer Ausflüge und Aktivitäten mit unseren beiden Kindern.

Im 3. Teil meiner kleinen Serie "Skagen mit Kindern" erzähle ich Euch, warum sich ein Ausflug ins Kystmuseet, ins Küstenmuseum, besonders lohnt, weshalb ein Besuch der Bonbonkocherei von Skagen immer eine gute Idee ist und nehme Euch mit zu einer Aktivität, die unseren Küstenkindern auch bei Regenwetter richtig Spaß gemacht hat.

Viel Vergnügen mit dem 3. Teil unseres Skagen-Berichts!

***
Skagen mit Kindern: Ausflüge und Aktivitäten für Familien, Teil 3. Ich zeige auf Küstenkidsunterwegs Euch spannende Erlebnisse in unserem Dänemark-Urlaub, z.B. den Besuch des Kystmuseet, unseren Ausflug zur Bonbonkocherei und Spaß am Strand bei Regenwetter!

Skagen mit Kindern: Ausflüge und Aktivitäten für Familien, Teil 3


1. Die Fischer und die Geschichte von Skagen: Ein Besuch im Kystmuseet, dem Küstenmuseum


Von allen Museen, die wir in und um Skagen besucht haben, möchte ich Euch für einen Ausflug mit Kindern besonders das Kystmuseet, das Küsten-Museum, empfehlen. Dort könnt Ihr als Familie sehr anschaulich erfahren, wie es war, im Skagen früherer Jahrhunderte zu leben. 

Das Kystmuseet in Skagen ist ein kombiniertes Ausstellungs- und Freiland-Museum; das heißt, es gibt sowohl drinnen als auch draußen etwas zu sehen und zu erleben. Das ist gerade bei bewegungsfreudigen Kindern ein großer Vorteil und sorgt für viel Abwechselung. Außerdem ist es dann nicht so schlimm, wenn mal ein Regenschauer aufzieht, wie das bei dem rasch wechselnden Wetter in Skagen schnell passieren kann: In dem Fall macht Ihr einfach drinnen weiter.

Skagen mit Kindern: Ausflüge und Aktivitäten für Familien, Teil 3. Das Freiland-Museum "Kystmuseet" an der Spitze Dänemarks eignet sich besonders für einen Familienausflug, auch an einem Regentag, da es für Kinder und Eltern drinnen und draußen etwas zu erleben gibt.

Auf dem Freilandgelände des Kystmuseets könnt Ihr drei wieder aufgebaute Häuser aus drei unterschiedlichen Epochen betreten, die das jeweilige Stück aus der Geschichte von Skagen wiederspiegeln und mit allem ausgestattet sind, was man damals zum Leben brauchte. Auch unterschiedliche Gesellschaftsschichten sind abgebildet. So war es für unsere Küstenkinder sehr spannend zu sehen, wie sich das Leben eines reichen von dem eines armen Fischers unterschied.

Skagen mit Kindern: Ausflüge und Aktivitäten für Familien, Teil 3. Im Freiland-Museum "Kystmuseet" gibt es drinnen und draußen etwas zu entdecken, z.B. eine Ausstellung über Schiffe, Rettungswesen und das Leben der dänischen Fischer!

In den Innenräumen fanden unsere Kinder die Ausstellungen zu Fischerei und Rettungsdienst am interessantesten. Ganz wunderbar ist zudem der Spiel- und Bastelraum für Kinder unten im Café des Museums angelegt, der unglaublich liebevoll und vielfältig eingerichtet ist. Allein hier haben wir über eine Stunde verbracht und hätten noch viel länger bleiben können! Im kleinen, schön ausgestatteten Shop des Küstenmuseums konnten unsere Kids zudem einige schöne Kleinigkeiten von ihrem Urlaubstaschengeld erstehen.

*
Skagen mit Kindern: Ausflüge und Aktivitäten für Familien, Teil 3. Nicht nur an einem Regentag lohnt sich ein Ausflug in die Bonbonkocherei, dort gibt es spannende Vorführungen und Bonbons für Eltern und Kinder.

2. Ausflug in die Bonbonkocherei von Skagen


Aus Erfahrung kann ich sagen: Ein Ausflug mit Bonbons kommt immer gut an! In Skagen gibt es eine der beliebten dänischen Bonbonkochereien, Bolcheriet Skagen. Ihr findet sie im Zentrum von Skagen, im Havnevej 6, einer Seitenstraße der der zentralen Fußgängerzone. Dort werden nicht nur leckere Bonbons und Lollys in kunterbunten Farben und vielerlei Geschmacksrichtungen hergestellt, es gibt auch regelmäßig Vorführungen. Bei diesen Vorführungen wird die Zubereitung der köstlichen Leckereien gezeigt, bei der die Kinder aus der ersten Reihe zusehen dürfen. Und das völlig kostenlos!

Skagen mit Kindern: Ausflüge und Aktivitäten für Familien, Teil 3. Ein Besuch in der Bonbonkocherei bei einer der Vorführungen ist nicht nur bei Regenwetter eine gute Idee für Eltern und Kinder.

Unsere Küstenkinder finden die Herstellung der Köstlichkeiten in den dänischen Bonbonkochereien immer wieder faszinierend, so auch diesmal in Skagen. Natürlich darf auch probiert werden. Wenn genug Bonbons da sind, wird selbstredend den begleitenden Eltern ebenfalls ein Naschi angeboten :) 

Außerdem ist dies eine guten Möglichkeit, einen Regentag mit einer schönen Aktivität zu füllen. Als Mitbringsel aus dem Skagen Urlaub machen sich die Bonbons ebenfalls gut. Erkundigt Euch am besten im Vorfeld Eures Ausflugs nach den Öffnungszeiten der Bonbonkocherei sowie nach den Zeiten der Vorführungen, sie variieren je nach Saison.

*
Skagen mit Kindern: Ausflüge und Aktivitäten für Familien, Teil 3. Eine Aktivität, die auch bei Regen Spaß macht: Am Strand bei Wind und Wetter toben.

3. Die Aktivität, die immer geht: Am Strand von Skagen bei Regen, Wind und Wetter toben


Ein Regentag in Skagen? Das kann schnell mal vorkommen, denn das Wetter wechselt hier an der Spitze Dänemarks oft. Ein kleiner Schauer ist keine Seltenheit, auch einen ganzen Tag mit Regen und nur wenigen Unterbrechungen haben wir in Skagen schon erlebt. 

Was also tun bei Regenwetter, wenn einem im Ferienhaus die Decke auf den Kopf fällt und der erste Streit unter den Geschwistern den Familienfrieden zu gefährden droht? Ab an die frische Luft! Und zwar auch bzw. gerade bei Regen!

Skagen mit Kindern: Ausflüge und Aktivitäten für Familien, Teil 3. Bei Regenwetter am Strand Wellen jagen bringt Spaß und gute Laune. Ein Ausflug, der immer geht!

Ja, auch bei unseren Küstenkindern gibt es gelegentlich Gejammer à la "Müssen wir wirklich bei Regen rausgehen?" Doch sobald wir das Haus verlassen haben, schlägt in der Regel die Stimmung um. Dann springen unsere Kinder mit beiden Beinen in die erste Pfütze, kreischen freudig, wenn es nur so spritzt, und versuchen lachend, die Regentropfen mit der Zunge zu fangen.

Skagen mit Kindern: Ausflüge und Aktivitäten für Familien, Teil 3. Mit Kind macht auch ein Besuch am Strand bei Regenwetter gute Laune! Diese Erfahrung haben wir mit unseren zwei Kindern gemacht.

Sobald wir am Strand sind, schmeißen sie Steine ins Wasser, suchen Muscheln oder laufen vor den an den heran rollenden Wellen weg. Und der Regen? Der ist völlig egal! Gegen schlechtes Wetter gibt es schließlich gute Regenkleidung. Anschließend trinken wir im Ferienhaus heißen Kakao und essen Zimtstange oder andere Leckereien, die wir beim Bäcker in Skagen geholt haben. Die schmecken dann doppelt so gut!

*
Skagen mit Kindern: Ausflüge und Aktivitäten für Familien, Teil 3. Hier auf Küstenkidsunterwegs findet Ihr noch viele weitere Ausflugsziele und Erlebnisse für Skagen und ganz Dänemark!

Weitere Ausflugsziele und Erlebnisse in Skagen und Nord-Dänemark


In Teil 1 und 2 hatte ich Euch bereits tolle Ausflüge und Aktivitäten in und um Skagen vorgestellt. In den folgenden Blog-Artikeln hier auf Küstenkidsunterwegs geht es ebenfalls um Ausflugsziele und Tipps für Skagen und Nord-Dänemark für Familien mit Kindern:





Alle unsere Reisen findet Ihr auf der Urlaubsseite hier auf Küstenkidsunterwegs. Zudem ist gerade mein Buch, der "Fettnäpfchenführer Dänemark", erschienen. Schaut doch mal rein und schmunzelt!

***
Wart Ihr schon einmal in Skagen? Welche Ausflüge und Aktivitäten haben Euch und Euren Kindern besonders Spaß gemacht?

Ahoi und einen schönen Urlaub!

Eure Küstenmami


G
efällt es Euch hier auf Küstenkidsunterwegs? Wenn Ihr mehr von mir lesen wollt, folgt mir gerne auf FacebookInstagram oder Pinterest. Ich freue mich!

Hinweis zur Transparenz: In diesem Artikel stelle ich spannende Attraktionen, Orte und Einrichtungen in Skagen vor. Dafür habe ich jedoch nichts erhalten; wir haben den gesamten Urlaub selbst bezahlt.

Gefallen Euch diese Ausflugsziele in Skagen? Dann merkt sie Euch für Euren nächsten Dänemark-Urlaub:



2 Kommentare :

  1. Wow das sieht großartig aus, macht sofort Reiselaune. Vielleicht sollten wir dieses Jahr mal wieder in den Norden statt Süden fahren :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann euch Skagen nur ans Herz legen! Und der Norden ist immer eine Reise wert :)

      Löschen

Ich freue mich sehr über Eure Kommentare, vielen Dank dafür! Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.