Samstag, 22. Januar 2022

Meine TOP 5 Glücksmomente beim Schreiben über das Glück

Meine TOP 5 Glücksmomente beim Schreiben über das Glück. Mein Buch "Unsere Glücksmomente - Geschichten aus Kiel" als Inspiration fürs Glücklich-Werden. Auf Küstenkidsunterwegs erzähle ich Euch, wie das Bücher schreiben für mich zur persönlichen Inspirationsquelle für glückliche Augenblicke und Erlebnisse wurde.
*Eigenwerbung + Verlosung*

Moin, Ihr Lieben!

Neues Jahr, neues Glück! So heißt es - und ich glaube, da ist etwas Wahres dran! Auch wenn die Zeiten gerade hart sind, habe ich mir fest vorgenommen, die kleinen und großen Glücksmomente zu genießen, die da kommen. Das ist total wichtig, um den Kopf nicht hängen zu lassen! Und wenn ich mal Aufmunterung brauche, greife ich zu meiner Glücks-Inspiration: Meinem Buch "Unsere Glücksmomente - Geschichten aus Kiel."

Denn darin sind nicht nur ganz viele Glücksmomente und Geschichten in und um Kiel festgehalten, es ist auch eine Inspirationsquelle für all diejenigen, die auf der Suche nach dem Glück sind und sich fragen, wo man Glück finden und wie man es festhalten kann. 

Außerdem habe ich beim Schreiben des Buches selbst ganz viele Augenblicke des Glücks erfahren. Von diesen persönlichen Glücksmomenten möchte ich Euch heute berichten. Zudem darf ich mein Glücksmomente-Buch einmal an Euch verlosen!

***
Meine TOP 5 Glücksmomente beim Schreiben über das Glück. Mein Buch "Unsere Glücksmomente - Geschichten aus Kiel" als Inspiration fürs Glücklich-Werden. Auf Küstenkidsunterwegs erzähle ich Euch, wie das Bücher schreiben für mich zur persönlichen Inspirationsquelle für glückliche Augenblicke und Erlebnisse wurde.

Meine TOP 5 Glücksmomente beim Schreiben über das Glück


Neues Jahr - neue Glücksmomente & Glücks-Inspirationen


Neues Jahr, neues Glück! Tatsächlich glaube ich, dass das möglich ist, wenn ich nur mutig an dieses Jahr herangehe. Ich habe mir auf jeden Fall vorgenommen, viel mehr auf die kleinen und großen Glücksmomente zu achten, die es jeden Tag und in allen möglichen Alltagssituationen gibt. 

Meist ist es gar nicht viel, und der Augenblick huscht schnell vorbei. Doch wenn ich ihn registriere, tief Luft hole und das Glück förmlich in mich aufsauge, ist dieser Moment wichtig und wertvoll für mich. Indem ich all diese kleinen Momenten sammle, werde ich allmählich immer glücklicher. Es ist, als ob ich einen Schatz an Glück in mir anhäufe. Nach und nach, und schließlich ist er riesengroß! Das funktioniert ein bisschen wie bei meinem Glücksglas, das Ihr auch mit all Euren kleinen und großen Glücksmomenten füllen könnt.

Glück ist überhaupt an den überraschendsten Ecken und Orten zu finden. Das gilt für meine geliebte Heimatstadt Kiel, aber auch für den gesamten Norden, für ganz Schleswig-Holstein. Schließlich sind wir Nordlichter im jährlich erstellten Glücksatlas regelmäßig auf den ersten Plätzen zu finden!

Meine TOP 5 Glücksmomente beim Schreiben über das Glück. ein kurzer Blick in den Inhalt meines Buches "Unsere Glücksmomente - Geschichten aus Kiel". Spannende Einblicke zeige ich Euch auf Küstenkidsunterwegs!

Glück begegnet mir bei meinen eigenen Tätigkeiten und vielem, was ich den Tag über anpacke. Das funktioniert unter anderem deshalb, weil ich meinen Blick für das Glück schärfe und den Fokus darauf richte. In besonderem Maße war das beim Schreiben meines Buches "Unsere Glücksmomente: Geschichten aus Kiel"* der Fall. Und tatsächlich hat mich das Schreiben über das Glück selbst ein bisschen glücklicher gemacht! 

Beim Aufschreiben meiner Kieler Glücksgeschichten hatte ich die erstaunlichsten Glücksmomente. Und ich habe viel über das Glück gelernt! Denn Glück kann manchmal auch etwas sein, womit man nicht gerechnet hat. 

Hier verrate ich sie Euch meine persönlichen TOP 5 Glücksmomente & Erkenntnisse zum Glück:

*
Meine TOP 5 Glücksmomente beim Schreiben über das Glück. Mein Buch bietet viele Inspirationen zum Glücklichwerden, nicht nur für diejenigen, die in und um Kiel leben!

Meine TOP  5 Glücksmomente beim Schreiben meines Buches "Unsere Glücksmomente: Geschichten aus Kiel"


1. Lachen ist häufig die beste Medizin


Auch wenn die Situation schwierig ist - Lachen ist oft die beste Medizin. Das habe ich von den Klinikcläunen im Kieler Universitätsklinikum gelernt, die Tag für Tag aufs Neue im Krankenhaus mit Krankheit und Tod konfrontiert werden und dennoch mit Humor, Witz und lustigen Instrumenten den Kindern im Uni-Klinikum sehr helfen (Kapitel 6).

Meine TOP 5 Glücksmomente beim Schreiben über das Glück. Geschichten über das Glück und eine tolle Inspiration für Suchende nach dem Glück!

2. Bücher können glücklich machen können - wenn der glückliche Zufall nachhilft


Das durfte ich erfahren, als ich die glückliche Liebesgeschichte des Kieler Buchhändlerpaares Sonja und Hauke Harder aufschreiben durfte, die sich zufällig an einem ungewöhnlichen Ort kennengelernt haben (Kapitel 14). Das Glück der beiden, das bis heute andauert, ist sogar ansteckend: Während ich sie in ihrer Buchhandlung Almut Schmidt in Kiel-Friedrichort besuchte und auch später beim Schreiben konnte ich nicht aufhören zu grinsen :)

3. Fischbrötchen machen glücklich - und zeugen von Mut


Zwar wusste ich schon vorher, dass Fischbrötchen in Kiel zu den Grundnahrungsmitteln zählen. Doch wie mutig man sein muss, um unter schwierigen Rahmenbedingungen eine Fischbrötchenbude zu eröffnen, habe ich von Nadine und Maria Lerdon vom Goldfisch gelernt (Kapitel 5). Seitdem erinnere ich mich jedesmal an diese Geschichte, wenn ich in ein Fischbrötchen beiße, und fühle, wie mir das nicht nur den Magen, sondern auch den Rücken stärkt.

4. Glück stinkt nicht - glückbringende Pflanzen manchmal schon


So wie die größte Blume der Welt, die Ihr im Botanischen Garten der Universität Kiel bewundern könnt. Sie verbreitet nämlich einen ziemlich speziellen Geruch! Dennoch standen die Kielerinnen und Kieler bei einem ganz besonderen Ereignis Schlange, um sie sehen zu können und gingen sehr glücklich wieder nach Hause (Kapitel 10). Mir hat der Bericht darüber beigebracht, dass Glück manchmal in ungewöhnlicher Form zu einem kommt - und man sich nicht davon abschrecken lassen sollte, wenn es muffig riecht ;)

Meine TOP 5 Glücksmomente beim Schreiben über das Glück. Sehr glücklich macht es mich persönlich, am Meer und an der Kieler Förde zu leben.

5. Glück ist, am Meer zu leben


"Kiel ist eine Stadt am Meer": So beginnt mein letztes Kapitel in "Unsere Glücksmomente: Geschichten aus Kiel"*. Dass das Glück, hier leben und arbeiten zu dürfen, nicht selbstverständlich ist, ist mir bei dem Interview mit Astrid Krömer und Wolfgang Slawski wieder bewusst geworden, die beide mit Blick aufs Wasser arbeiten dürfen und Kunstwerke schaffen, die ganz eng mit Kiel und diesem Glück zusammenhängen.

Glück lässt sich übrigens auch verschenken, jedenfalls als Buch :) Mal ganz davon abgesehen, dass "Unsere Glücksmomente: Geschichten aus Kiel"* ein schönes Geburtstagsgeschenk für alle Kielerinnen und Kieler ist, eignet es sich auch für diejenigen, die auf der Suche nach Glücks-Inspirationen sind, denn davon enthält mein Buch jede Menge!

Ihr findet mein Buch in der Buchhandlung Eures Vertrauens oder online*. 

Passend zum Thema Glück habe ich eine neue Pinnwand mit Glücks-Inspirationen erstellt. Schaut dort gerne mal vorbei und merkt Euch die eine oder andere Glücks-Idee!

*
Meine TOP 5 Glücksmomente beim Schreiben über das Glück. Mein Buch "Unsere Glücksmomente - Geschichten aus Kiel" als Inspiration fürs Glücklich-Werden. Auf Küstenkidsunterwegs erzähle ich Euch, wie das Bücher schreiben für mich zur persönlichen Inspirationsquelle für glückliche Augenblicke und Erlebnisse wurde.

VERLOSUNG

Jetzt darf ich meinen Buch "Unsere Glücksmomente: Geschichten aus Kiel"* einmal an Euch verlosen! Ihr könnt sowohl hier auf dem Blog, als auch auf meiner Facebook-Seite und auf Instagram teilnehmen und erhaltet jedesmal eine neue Chance. 

Ein großer Dank geht an den Wartberg Verlag, der das Exemplar für die Verlosung zur Verfügung stellt! Viel Glück Euch allen und bitte beachtet die Teilnahmebedingungen:

*
Meine TOP 5 Glücksmomente beim Schreiben über das Glück. Mein Buch bietet viele Inspirationen zum Glücklichwerden, nicht nur für diejenigen, die in und um Kiel leben!

TEILNAHMEBEDINGUNGEN


1.) Ich freue mich, wenn Ihr Küstenkidsunterwegs auf Facebook folgt. Wenn Ihr dort nicht seid, abonniert mich auf Instagram und erzählt anderen Glück-Fans oder Kiel-Liebenden von meinem Blog :) 

 2.) Ich freue mich und Ihr bekommt ein Extralos, wenn Ihr diesen Beitrag auf Facebook teilt.
 
3.) Hinterlasst hier auf dem Blog einen netten Kommentar unter diesem Post (anonyme Teilnehmer bitte Namen + Mail-Adresse angeben, damit ich im Falle des Falles weiß, wer gewonnen hat) und beantwortet folgende Frage: Welchen Glücksmoment habt Ihr in letzter Zeit erlebt?

4.) Teilnehmen könnt Ihr bis Sonntag, den 30.01.2022, um 23.59 Uhr.

Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein und eine Versandadresse in Deutschland haben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, der Gewinn wird nicht in bar ausgezahlt. Wenn Ihr teilnehmt, gebt Ihr Euer Einverständnis, dass ich Euch im Gewinnfall namentlich (es geht auch ein Nickname) auf dem Blog und in den sozialen Netzwerken nennen darf und erklärt Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch diese Webseite einverstanden sowie damit, dass sie für den Versand verwendet werden dürfen. Die Verlosung steht in keiner Verbindung zu Facebook, Instagram oder anderen sozialen Medien und wird in keiner Weise von diesen gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Der/die glückliche Gewinner/in wird ausgelost und auf meiner Gewinn-Liste hier auf dem Blog bekannt gegeben. 

***
Was ist für Euch Glück? Welche Glücksmomente habt Ihr in letzter Zeit erlebt?

Ahoi und viel Glück!

Eure Küstenmami


Das Rezensions- und Verlosungsexemplar wurden mir freundlicherweise vom Wartberg Verlag zur Verfügung gestellt.

Gefällt es Euch hier auf Küstenkidsunterwegs? Wenn Ihr mehr von mir lesen wollt, folgt mir gerne auf FacebookInstagram oder Pinterest. Ich freue mich!

Gefallen Euch meine Glücksmomente? Dann merkt sie Euch gerne:


* Bei den mit einem Sternchen* gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Für die Platzierung der Links bekomme ich keine Vergütung. Wenn Ihr darüber bestellt, zahlt Ihr keinen Cent mehr, doch ich erhalte eine kleine Provision. Dadurch unterstützt Ihr mich und meine Arbeit, und ich kann z. B. neue Bücher kaufen. Ahoi, ich danke Euch ganz herzlich dafür!

8 Kommentare :

  1. Bei uns ist eine neue Katze eingezogen.
    LG

    freiwelt(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  2. Glück ist mit meiner Familie zusammen zu sein und fangen zu spielen.
    Liebe Grüße Anne

    AntwortenLöschen
  3. Glückwunsch zum Buch, hört sich super an.
    Glück ist die Gesundheit und Gemeinsame Zeit mit der Familie, das Lachen, Spielen und Toben einfach unbezahlbar.
    Lg,Bine

    stadtmuellerPUNKTbine@webPUNKTde

    AntwortenLöschen
  4. Glückliche Momente sind gerade wenn wir mal alles Rund um das C vergessen können und abschalten.

    LG Christine
    christineATgeorolf.de

    AntwortenLöschen
  5. Vielen lieben Dank für Eure Teilnahmen und Kommentare! Inzwischen habe ich ausgelost; wer gewonnen hat, erfahrt Ihr hier: https://kuestenkidsunterwegs.blogspot.com/p/gluckliche-gew.html

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Eure Kommentare, vielen Dank dafür! Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.