Freitag, 6. Juli 2018

Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode (+ Verlosung)

Pressereise/Werbung: Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode. Auf Küstenkidsunterwegs nehme ich Euch mit durch unser Familien-Wochenende in dem berühmten Vogelpark in der Lüneburger Heide, zu spannenden Fütterungen, Flugshows und Streicheleinheiten für die exotischsten und schönsten Vögel der Welt!
*Pressereise/Werbung*
 
Moin, Ihr Lieben!

Wisst Ihr, was wirklich toll ist, wenn man unterwegs ist? Dass man so oft überrascht wird - fast immer positiv - und dass es so viel zu entdecken und bestaunen gibt! Das geht meinen Küstenkindern so, denen ich mit jedem neuen Abenteuer, mit jedem Ausflug, den wir zusammen unternehmen, eine Riesen-Freude mache, aber auch mir selbst.

Denn ich hätte nie gedacht, dass es im Weltvogelpark Walsrode so unglaublich viel zu erleben gibt! Deshalb lade ich Euch ein: Kommt mit auf unserem Besuch durch diesen phantastischen Erlebnispark, lernt die exotischsten und gefährlichsten Vögel der Welt kennen, füttert mit uns Loris, lasst Euch Tukane auf den Kopf setzen, lacht und jubelt bei der fulminanten Flugshow und gewinnt am Ende vielleicht sogar Eintrittskarten!

***
Pressereise/Werbung: Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode. Auf Küstenkidsunterwegs nehme ich Euch mit durch unser Familien-Wochenende in dem berühmten Vogelpark in der Lüneburger Heide, zu spannenden Fütterungen, Flugshows und Streicheleinheiten für die exotischsten und schönsten Vögel der Welt!
 
Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode

Der Weltvogelpark Walsrode

Stellt Euch vor, Ihr müsstet nach Mittelamerika reisen, um Tukane zu bestaunen, nach Australien, um Loris zu füttern und dann gleich nochmal weiter in die Antarktis fliegen, um Pinguine zu füttern. Klar, so eine Reise wäre toll - aber tatsächlich könnt Ihr all das auch hier erleben, im Weltvogelpark Walsrode.

Vielleicht kennt Ihr den Vogelpark ja noch aus Eurer eigenen Kindheit? Er liegt bei Walsrode im Dreieck zwischen Hamburg, Hannover und Bremen, verkehrsgünstig an der A 7. Bereits vor einiger Zeit wurde er von seinen Besitzern zu Recht in "Weltvogelpark" umbenannt: Es ist in der Tat der größte Vogelpark weltweit. Vom Andenkondor über den Pelikan bis hin zum Kolibri sind hier über 4.000 Vögel aus 650 Arten aus allen Kontinenten der Erde zu Hause. Und das alles in einer wunderschönen, weitläufigen Parkanlage mit vielen Rast- und Spielplätzen! Ideal also für einen ausgedehnten Familien-Ausflug bzw. ein Wochenende mit Kindern, die angesichts der kunterbunten Vögel und tollen Flugshows aus dem Staunen gar nicht mehr herauskommen :)

Wir durften den Weltvogelpark im Rahmen einer Pressereise ausführlich kennenlernen, und ich erzähle Euch, was wir alles Spannendes erlebt haben:

 *
Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode (+ Verlosung). Kunterbunte und exotische Vögel in einem tollen Park!

Unser Wochenende im Weltvogelpark Walsrode

Tag 1: Bunte Loris, bedrohte Vogelarten und der Blick hinter die Kulissen

Geschafft! Die Anreise verlief bei uns erstaunlich glatt. Trotz der Anfahrt am Freitag hatten wir auf der A 7 kaum Stau. Als wir aus dem Auto stiegen, fielen mir gleich zwei Dinge auf: Wie ruhig es hier ist! Denn der Weltvogelpark Walsrode liegt mitten in der Lüneburger Heide, umgeben von wunderschöner Natur. Und als Zweites: Die Vogelstimmen! Das Zwitschern war bereits auf dem Parkplatz zu hören und unser Küstenjunge war gleich Feuer und Flamme: "Mami, welche Vögel sind denn das?"

Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode (+ Verlosung). Es gibt genug Parkplätze und Spielplätze für die Kinder.

Da sind wir natürlich sofort losgedüst, nach der Fahrt tat etwas Bewegung gut. Erwartet haben uns ein super netter Empfang und eine sehr herzliche und kompetente Führung durch den Park; obendrein gab es ein nettes Wiedersehen mit den mehreren lieben Bloggerinnen und ihren Familien, darunter Mama Schulze, Lilli &Luke und Lari Lara.

Gleich als Erstes durften wir eine ganz besondere Vogelart von nahem kennenlernen: Die kunterbunten Loris in der australischen Erlebnislandschaft Toowoomba. Kaum hatten wir das große Gehege betreten, kamen sie angeflogen und setzten sich zutraulich auf Hände, Arme und Schultern, manchmal zwei, drei Stück auf einmal.

Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode (+ Verlosung). Die Fütterung der Loris im Toowoomba war ein Erlebnis!

Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode (+ Verlosung). Die Fütterung der Loris im Toowoomba war ein Erlebnis!

Das hat so viel Spaß gemacht! Besonders unser kleines Küstenmädchen war hin und weg, als sie die in allen Farben schillernden Loris mit mir zusammen mit ein bisschen Nektar füttern durfte.

Danach ging es gleich weiter durch die Fasanerie, den Ursprung des Weltvogelparks. Denn der Park hat eine Geschichte, die bis in die 60er Jahre zurückreicht, auch wenn inzwischen immer wieder modernisiert und erweitert wurde.
 Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode (+ Verlosung). Auch seltene Störche und bedrohte Vogelarten sind im Park zu Hause.

Plötzlich dachte ich, ich gucke nicht richtig: Spaziert da einfach ein Storch übers Dach! Und dann flog ein weiterer über unseren Köpfen durch die Lüfte. Und da, noch einer, auf der alten Mühle! Denn auch die Störche gehören zum Weltvogelpark dazu: Unsere nette Führung erzählte uns, dass sie jedes Frühjahr wieder von ihrer Winterreise in den Süden zurück kommen, bereits sehnsüchtig erwartet von den Tierpflegern. Ein super Zeichen, finde ich, dass sich auch diese sensiblen und vielfach gefährdeten Vögel im Park so wohl fühlen!

Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode (+ Verlosung). Auch seltene Störche und bedrohte Vogelarten sind im Park zu Hause.

Überhaupt kümmert sich die Stiftung des Weltvogelparks aktiv um den Artenschutz und wirkt bei zahlreichen Aufzucht- und Arterhaltungsprojekten mit, etwa wenn es um die vom Aussterben bedrohten Schneekraniche geht.

Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode (+ Verlosung). In der Freiflughalle erleben wir rote Sichler und rosa farbene Löffler.

Der nächste Höhepunkt war die großzügig angelegte Freiflughalle, in der zwei ganz besondere Vogelarten auf uns warteten: Die roten Sichler und die zart rosé-farbenen Löffler. Die beiden Vogelarten sind miteinander verwandt und doch ganz unterschiedlich - guckt Euch mal ihre Schnäbel an!  

Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode (+ Verlosung). In der Freiflughalle erleben wir rote Sichler und rosa farbene Löffler.

Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode (+ Verlosung). In der Freiflughalle erleben wir rote Sichler und rosa farbene Löffler.


Während wir die Sichler mit kleinen Mehlwürmern füttern durften, die sie mit ihren langen spitzen Schnäbeln vorsichtig aus dem Becher pickten, fischten die Löffler mit ihren breiten Schnäbeln kleine Fische und Tierchen aus dem Wasser. Das ist in der Natur von großem Vorteil: Aufgrund der äußerst unterschiedlichen Nahrungsaufnahme können die beiden Vogelarten friedlich zusammenleben.

Das war faszinierend zu sehen und ein toller Lerneffekt für die Kids: Es gibt eben mehr Vögel auf der Welt als Amsel, Drossel, Fink und Star!

Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode (+ Verlosung). Die Indoor-Show mit Papageien und Aras ist witzig.
 
 Abwechslungsreich, informativ, aber auch lustig ging es weiter; als nächstes erlebten wir die Aras und weitere Papageien-Arten in der Indoor-Show. Mit viel Humor und Esprit nahmen Tiertrainer und Vögel uns mit auf einen Rundflug um die Welt. Wir bekamen viele Infos zu den unterschiedlichen Vogelarten, die man im Park bewundern kann, haben viel gelernt, noch mehr gelacht und konnten ganz nebenbei unsere Füße etwas ausruhen.

Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode (+ Verlosung). Beim Blick hinter die Kulissen lernen wir Raub- und Greifvögel kennen.

Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode (+ Verlosung). Beim Blick hinter die Kulissen lernen wir Raub- und Greifvögel kennen.

Die sollten wir auch noch brauchen! Denn zum Abschluss unseres ersten Tages im Weltvogelpark durften wir noch einen Blick hinter die Kulissen werfen und einige "Stars" unter den Vögeln näher kennenlernen. So zum Beispiel die Eule, deren überraschend weiches Gefieder wir streicheln durften, und den Geier, dem wir am Vormittag des nächsten Tages in der Flugshow wieder begegnen sollten.

Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode (+ Verlosung). Beim Blick hinter die Kulissen lernen wir den Ara Captain Hook kennen.

Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode. Im Hotel Luisenhöhe haben wir uns als Familie sehr wohl gefühlt.

Gelbbrust-Ara Captain Hook krächzte uns freundlich zu, und eine ganz rührende Geschichte hat die Greifvogel-Dame Söckchen erlebt: Nachdem sie einen Unterschenkel bei einem Unfall eingebüßt hatte, lernte sie mit Hilfe einer Prothese aus dem 3-D-Drucker wieder laufen und ist heute einer der anhänglichsten und verschmustesten Raubvögel des Weltvogelparks. Ist das nicht süß?



Mittlerweile war es Abend geworden, und wir checkten ins Hotel Luisenhöhe ein, das wirklich phantastisch liegt: Nur zwei Geh-Minuten vom Weltvogelpark entfernt! Man läuft einfach nur über die eigens dafür vorgesehene Fußgängerbrücke und schon ist man da, die ideale Unterkunft für ein Familien-Wochenende im Vogelpark.

Unsere Koffer hatten wir schon kurz nach unserer Ankunft dort abstellen dürfen, so dass wir jetzt nur noch ganz gemütlich auf unsere gut ausgestatteten und geräumigen Zimmer gehen und uns bis zum Abendessen ein bisschen ausruhen konnten. Das war übrigens sehr lecker, genauso wie das reichliche Frühstücksbuffet am nächsten Morgen.

Was mir jedoch am besten gefallen hat, einfach weil es für uns als Familie das Wichtigste ist: Der ganz selbstverständliche und doch so herzliche Umgang mit unseren Küstenkindern. Liebevoll zurecht gemachte Kinderbetten und kleine Aufmerksamkeiten für die Kids standen bereit, Kinderstühle wurden gerückt, Kinderbesteck geholt, das Rennen, Spielen und Kleckern wurden mit einem Lächeln bedacht und alles erdenkliche getan, damit sich nicht nur wir Großen, sondern auch unsere Lütten wohlfühlten.

*
Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode (+ Verlosung). Der Park-Plan hat uns das ganze Wochenende geholfen.

 Tag 2: Tukane, Spielplätze und eine spektakuläre Flugshow

Ausgeruht und frisch gestärkt ging es am nächsten Morgen gleich wieder in den Weltvogelpark. Unser Küstenjunge schnappte sich den Park-Plan und lief voran durch die Paradies-Halle. Es gab doch noch so viel zu sehen und zu entdecken!

Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode (+ Verlosung). Der Park-Plan hat uns das ganze Wochenende geholfen.

Übrigens kann ich Euch sehr empfehlen, noch einen 2. Tag im Weltvogelpark Walsrode zu verbringen, denn der kostet dann nur noch 10 Euro pro Person. Und man hat einfach mehr Zeit für all die phantastischen und exotischen Vögel - etwa die Tukane!



Denn diesen einzigartigen Vögeln aus Mittelamerika gehörte ein guter Teil unseres Vormittags. In dem neu gestalteten Pukara-Bereich des Weltvogelparks durften wir den "Arassaris" ganz nahe kommen: Neugierig flogen die Tukane aus ihren Gehegen, setzten sich auf Hände, Kopf und Schultern und ließen sich als kleine Köstlichkeiten von uns mit Blaubeeren füttern. Das war ein einmaliges Erlebnis - besonders die Kinder hörten überhaupt nicht mehr auf zu staunen. 

Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode (+ Verlosung). Die Tukane zu füttern, zu streicheln und zu fotografieren war ein Traum. 

Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode (+ Verlosung). Die Tukane zu füttern, zu streicheln und zu fotografieren war ein Traum.

Doch auch für mich ist ein Traum in Erfüllung gegangen, und ich habe unglaublich viele Fotos geschossen. Besonders schön war es auch zu sehen, wie vertraut die prächtig gefärbten Vögel mit den auffallenden Schnäbeln mit ihrer Tierpflegerin umgegangen sind, sie haben richtig geschmust und waren insgesamt sehr entspannt und munter. 

Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode (+ Verlosung). Die geheimnisvolle Uhu-Burg fanden die Kinder spannend.

Im Anschluss bummelten wir noch ein wenig durch den Park, besuchten die beeindruckende Uhu-Burg und schauten natürlich auch auf dem Spielplatz vorbei. Denn Pausen sind wichtig, wenn man mit Kindern unterwegs ist, damit so ein langer Tag für alle ein Genuss wird!

Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode (+ Verlosung). Im Vogelpark gibt es für Kinder tolle Spielplätze, z.B. den Wasserspielplatz.

Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode (+ Verlosung). Im Vogelpark gibt es für Kinder tolle Spielplätze, z.B. den Wasserspielplatz.

Zum Toben und Entspannen gibt es gleich mehrere Spielplätze im Weltvogelpark Walsrode, z.B. den großen Spielplatz mit dem imposanten Kletter -und Rutschturm in der Nähe des Eingangs.

Unser Geheimtipp ist jedoch der kleine, ein bisschen versteckt liegende Spielplatz gegenüber der Uhu-Burg, der deutlich weniger besucht und mit nigelnagelneuen spannenden Wasserspiel-Geräten ausgestattet ist. Hier gibt es auch Toiletten mit Wickeltisch und eine Imbiss-Möglichkeit - ideal für eine Familien-Pause!

Pressereise/Werbung: Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode. Auf Küstenkidsunterwegs nehme ich Euch mit durch unser Familien-Wochenende in dem berühmten Vogelpark in der Lüneburger Heide, zu spannenden Fütterungen, Flugshows und Streicheleinheiten für die exotischsten und schönsten Vögel der Welt!

Und dann, quasi zum krönenden Abschluss, sollten wir ganz viele der Vögel, die wir in den letzten zwei Tagen kennengelernt hatten, wiedersehen: Bei der spektakulären und europaweit größten Flugshow.

Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode. Die Flugshow u.a. mit Greifvögeln war phantastisch!

Wahnsinn, wie der Andenkondor seine immensen Schwingen ausbreitete, die Falken ganz knapp über unsere Köpfe flogen, die Greifvögel ihre "Beute" jagten, die Geier sie zerlegten und die Papageien wieder bei allerlei Scherzen mithalfen!
 
Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode. Die Flugshow u.a. mit Greifvögeln war phantastisch!

Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode. Die Flugshow u.a. mit Greifvögeln war phantastisch!

Der Anblick war einfach überwältigend, als sich zum fulminanten Finale die Luft mit einer unglaublichen Anzahl von Vögeln aus aller Welt füllte - das werden wir nie vergessen!

Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode. Die Flugshow u.a. mit Greifvögeln war phantastisch!

Wir hatten im Weltvogelpark Walsrode eine phantastische Zeit und kommen bestimmt bald wieder! Ich kann Euch den Besuch sehr ans Herz legen, besonders, wenn Ihr mit Euren Kindern mal einen richtig schönen Ausflug oder am besten gleich ein ganzes Familien-Wochenende unternehmen wollt.
 
***Pressereise/Werbung: Phantastische Vögel aus aller Welt: Unterwegs im Weltvogelpark Walsrode. Auf Küstenkidsunterwegs nehme ich Euch mit durch unser Familien-Wochenende in dem berühmten Vogelpark in der Lüneburger Heide, zu spannenden Fütterungen, Flugshows und Streicheleinheiten für die exotischsten und schönsten Vögel der Welt!
 
VERLOSUNG

Zum Abschluss habe ich Euch noch etwas Tolles mitgebracht: Ich darf den Eintritt für eine Familie in den Weltvogelpark Walsrode an Euch verlosen! Die Karte ist gültig für 2 Erwachsene (Eltern oder Großeltern) und 2 Kinder (Kinder oder Enkel, 4-12 Jahre). Kinder unter 4 Jahren sind übrigens kostenlos, ebenso wie das Parken auf dem großen Parkplatz :)
 
Ich wünsche Euch ganz viel Glück, bitte beachtet die Teilnahmebedingungen!
 
TEILNAHMEBEDINGUNGEN 
 
1.) Folgt Küstenkidsunterwegs und dem Weltvogelpark Walsrode auf Facebook. Wenn Ihr dort nicht seid, abonniert mich auf Instagram oder erzählt anderen Eltern von meinem Blog :)

 2.) Ich freue mich und Ihr bekommt ein Extralos, wenn Ihr diesen Beitrag auf Facebook teilt.
 

3.) Hinterlasst hier auf dem Blog einen netten Kommentar unter diesem Post (anonyme Teilnehmer bitte Namen + Mail-Adresse hinterlassen, damit ich im Falle des Falles weiß, wer gewonnen hat) und beantwortet folgende Frage: Was interessiert Euch am Weltvogelpark Walsrode am meisten?

4.) Teilnehmen könnt Ihr bis Donnerstag, den 12.07.2018, um 23.59 Uhr.

Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, der Gewinn wird nicht in bar ausgezahlt. Wenn Ihr teilnehmt, gebt Ihr Euer Einverständnis, dass ich Euch im Gewinnfall namentlich (es geht auch ein Nickname) auf dem Blog und in den sozialen Netzwerken nennen darf und erklärt Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch diese Webseite einverstanden. Die Verlosung steht in keiner Verbindung zu Facebook oder anderen sozialen Medien und wird in keiner Weise von diesen gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Der/die glückliche Gewinner/in wird ausgelost und auf meiner Gewinner-Liste hier auf dem Blog bekannt gegeben.
  
 ***
Wart Ihr schon mal im Weltvogelpark Walsrode? Was macht Ihr an Ausflügen oder auch Wochenend-Unternehmungen am liebsten mit Euren Kindern? 

Ahoi und alles Liebe
 
Eure Küstenmami
 
 
Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit und mit Unterstützung des Weltvogelparks Walsrode entstanden.

Gefällt es Euch hier auf Küstenkidsunterwegs? Wenn Ihr mehr von mir lesen wollt, folgt mir gerne auf Facebook, Instagram oder Pinterest. Ich freue mich!

Kommentare :

  1. Susann Schönfeld6. Juli 2018 um 12:17

    Unsere Kinder lieben bunte Vögel. Wir würden uns auf die Papageien und die Flugshow freuen.

    AntwortenLöschen
  2. Die Flugshow ist klasse im Vogelpark Walsrode,die würde ich gerne Henry zeige.Das letzte mal als ich im Vogelpark war,da war ich noch hoch Schwanger mit Henry und das ist dies Jahr schon 5 Jahre her.
    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Denise Stürzenberger
    fam.stuerzenberger@googlemail.com

    Nach Walsrode möchte ich schon sehr lange. Haben aber fast 400km Anfahrt.

    Wir haben zu Hause ein paar Papageien und unsere Jungs interessieren sich sehr dafür. Die Geräusche, Federn, Farben und vorallem der Große für die richtige Haltung der Tiere.

    Ihm fällt viel negatives gleich auf, aber natürlich auch positives.

    Mein Mann ist schon lange verliebt in die Gebirgsloris :-)

    Früher oder später muss ein Besuch sein :-)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Küstenmami, vielen Dank für den tollen Bericht. Da bekommt man direkt Lust sofort dorthin zu fahren. Wir würden uns sehr über die Karten freuen, da wir gern kleine Wochenendtrips unternehmen und gern Neues entdecken. Liebe Grüße Anne-Christine anne-christine86@web.de Beitrag wird geteilt

    AntwortenLöschen
  5. Die viele Artenvielfalt und die Tiere aus der Nähe zu beobachten finde ich großartig 💕 . Vielen Dank für die Verlosung und einen schönen Tag
    Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Wir würden uns sehr über die Tickets freuen und auf die exotischen Vögel und die Flugshow freuen wir uns am meisten.

    LG, Jennifer (jensand @ gmx. Net)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    Mich interessiert am meisten was sich verändert hat. Ich war zuletzt als junges Mädchen - also vor etwa 15 Jahren - dort... da ist es natürlich super spannend zu sehen, wie sich alles verändert. Und ich freue mich darauf, den Park meiner Tochter zu zeigen und ihn durch ihre Augen neu zu entdecken.
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  8. Am meisten würde mich interessierenob meine Tochter genauso angetan ist von den Aras wie ich als Kind! Tolle Verlosung! Wir würden uns sehr freuen!
    Schöne Grüße Brit-Marie Bremer (Britti83@web.de)

    AntwortenLöschen
  9. Euer Besuch bei den Tukanen macht riesig Lust, die auch mal aus der Nähe zu sehen, und die Greifvögel faszinieren mich auch :-) Das wäre auch mal etwas, wo die ganze Familie etwas findet, denn für viele andere Dinge ist sie noch etwas klein - und ich selbst war da noch gar nicht und würde mir den Vogelpark super gerne endlich mal anschauen. danke für die tolle Chance, Alexandra

    AntwortenLöschen
  10. Einfach das Gefühl zu haben in einer anderen Welt zu sein.Abschalten,entspannen und die Zeit mit der Familie genießen.Und das in mitten der zahlreichen Vogelarten ist Faszination pur SmilingAngel@gmx.net

    AntwortenLöschen
  11. Auf jeden Fall würden uns die farbenfrohen Papageie interessieren
    Vielen Dank für die tolle Gewinnchance und den tollen blogeintrag das wäre echt eine tolle Überraschung für meine Kinder für die Sommerferien
    Svenja weiß
    s.weiss_81@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  12. Danke für die tolle Aktion
    Der Bericht ist klasse da möchte man sofort auch hin
    Meine Eltern waren mit mir in Walsrode das wäre so mega schön mit meiner Tochter auch mal dort zu sein
    Die loris werden meine Tochter zum strahlen bringen sie ist so begeistert

    Liebe Grüße aus dem Harz Mirja Deppe

    AntwortenLöschen
  13. Das würde ich meinen Kindern sehr gerne ermöglichen nur leider fehlt dazu das geld

    AntwortenLöschen
  14. Wir waren vor vielen Jahren mal da. Jetzt würde ich den Park gern mal meinen Kindern zeigen. Die Flugshow finde ich besonders toll.

    AntwortenLöschen
  15. Marlies!Stockmann6. Juli 2018 um 21:54

    War noch nie da meine Enkelkinder lieben Vögel wäre toll zu gewinnen

    AntwortenLöschen
  16. Ein super Bericht mit tollen Fotos, da bekommt man gleich Lust selbst auf Erkundungstour zu gehen! :) am meisten interessieren mich die Vögel, die man sonst nur schwer zu sehen bekommt. Und dabei gilt: Je bunter, desto besser! Würde mich sehr über die Tickets freuen! LG

    AntwortenLöschen
  17. Oh, da mache ich auch mal mit. Was mich am meisten interessiert, kann ich ehrlich gesagt schlecht sagen... der ganze Park! ;)
    Wir waren im letzten Sommer schon in Walsrode, allerdings gegen einen Besuch dort entschieden, weil ich unsicher war, ob das schon was ist für unsere beiden Jungs. Nun denke ich aber, dass Paul und Levi inzwischen genug Ausdauer mitbringen und würde total gerne dort mal hin.
    Am meisten reizen würde mich das Erlebnis, wenn Vögel sich auf mich setzen - so als absolute tierliebhaberin finde ich so hautnahen Kontakt zu Tieren immer ganz besonders toll. Als wir im Serengeti Park waren letztes Jahr, habe ich alles dafür getan, dass ein Katta sich auf meine Schulter setzt :D
    Wir waren übrigens im Anders Hotel in Walsrode, was auch ein guter Tip ist für Familien. Zwar kein spezielles Familien/Kinder-Hotel, aber sehr kinderfreundlich mit kleiner spielecke und Mini Spielplatz vor der Tür. Paar Meter weiter haben die noch ein tolles Restaurant, welches draußen ein Spielschiff und drinnen ein Spielzimmer vorweisen kann. Die Jungs fühlten sich pudelwohl dort.
    LG
    Jenny

    AntwortenLöschen
  18. Wow das ist eine super Verlosung. Wir planen schon so lange dort mal hinzufahren. Meine Jungs interessieren sich sehr für die Greifvögel und die Lütte liebt Eulen.

    AntwortenLöschen
  19. Einen tollen Bericht hast du da wieder geschrieben, man merkt sofort seine Liebe für all die Vögel. Wahnsinn, wie viele Arten es dort gibt.

    Wir sind in ca. 4 Wochen auf dem Weg in den Norden (wie du ja schon von Insta weißt) und das wäre ein wunderbares Zwischenziel,welches wir dann mit 1 Übernachtung in der Nähe verbinden würden.
    Liebe Grüße, Simone (klicken_freuen)

    AntwortenLöschen
  20. Am meisten würde mich interessieren, wie sehr sich der Park verändert hat. Ich war von ca. 30 Jahren das letze mal da.
    Geteilt: https://www.facebook.com/baumert.lars/posts/1111988948955227
    FB: Lars Baumert

    LG

    freiwelt(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  21. Hallo,
    einen tollen Bericht hast du geschrieben, vielen lieben DAnk dafür!
    Mich interessieren vor allem die Flugshows mit den Infos...das finde ich immer sehr faszinierend, die Tiere fliegen zu sehen!
    Liebe Grüße, TAnja

    AntwortenLöschen
  22. Nein im Vogelpark wären wir noch nicht,aber er steht auf unserer Parkliste die wir noch besuchen wollen.

    AntwortenLöschen
  23. Ich würde meinen alles geliebten Schatz Svenja Ebbrecht und unseren beiden Mädchen mitnehmen .❤❤❤❤❤❤����������������������������
    Wir waren dort leider noch nie würden uns aber sehr freuen über einen schönen Tag im vogelpark .❤����❤����❤����❤����❤����
    Schönes Restwochenende euch und schönen Aufenthalt in der zweiten Heimat meine lieben ��������������������������������

    AntwortenLöschen
  24. Am meisten interessieren uns die flugshows....und wie nein sohn den Park wahrnimmt und drauf reagiert...

    AntwortenLöschen
  25. Am Vogelspark Walsrode gefällt mir einfach alles, die schöne Ruhe & die Vögel schön zwitschern. Email cordes849@gmail.com

    AntwortenLöschen
  26. Daniela Mahler8. Juli 2018 um 11:33

    Ein sehr interessanter Bericht. Ich habe schon länger überlegt dort hin zu fahren, doch war ich mir bis eben nicht sicher ob das was für meinen Sohn ist. Aber das wird ihm gefallen!

    AntwortenLöschen
  27. Oh wie toll, da wollten wir schon so lange mal hin, vielleicht ergibt es sich ja so, falls nicht werden wir es dank deinem Artikel nicht mehr so lange aufschieben. Am meisten würden uns die Vögel aus Mittelamerika interessieren, das ist wirklich etwas besonderes :) Alles Liebe und vielen Dank für den schönen Artikel

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Küstenmami,

    Das ist ja ein toller Bericht !!! ;)

    Meine drei Jungs lieben Vögel aller Arten <3

    Sie wünschen sich schon so lange einen Tagesausflug in den Vogelpark Walsrode und würden sich über die tolle Familienkarte riesig freuen.

    Dies wäre die perfekte Überraschung für unsere jetzigen Sommerferien

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag ! 💕🌼

    Janine-Sascha Kaiser
    schucka-tschei@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Meine Liebe!

    Wir haben selbst Wellensittiche und finden Vögel einfach klasse und würden den Weltvogelpark Walsrode sehr gerne einmal besuchen :)

    Perfekt für meine Mädels in den Ferien ! Wir sind schon sehr gespannt auf die vielen Vogelarten die es zu entdecken gibt :)

    Ich wünsche euch einen schönen Sonntag,
    Liebe Grüße

    Christina Horn
    pueppchen201482@web.de

    AntwortenLöschen
  30. Schöner Bericht. Ich würde gerne mit meiner Freundin und ihrer Tochter mal in den Vogelpark nach Walsrode. Ich war als Kind mal dort.

    AntwortenLöschen
  31. Schöner Bericht. Ich würde gerne mit meiner Freundin und ihre Tochter mal in den Vogelpark Walsrode fahren. Ich war das letzte Mal als Kind dort.

    AntwortenLöschen
  32. Eulen und Papageien . Ohh wow so ein toller Gewinn . Ich würde mich riesig freuen.

    AntwortenLöschen
  33. Sehr für die Greifvögel, aber generell ist alle Vogel Arten und schöne Natur in Park. Meine Söhne werden sich freuen.

    AntwortenLöschen
  34. Oh da kommen Kindheitserinnerungen hoch! Wie schön :) Ich finde Greifvögel total spannend und meine beiden Jungs auch. Über die Karten würden wir uns sehr freuen!

    AntwortenLöschen
  35. Michaela Midderhoff12. Juli 2018 um 20:42

    Ich würde meinen Mann damit total gerne überraschen. Er war mit seinen Großeltern vor langer Zeit da. Seine Großmutter hat den Schuhschbabel sehr gemocht. Er würde sich riesig freuen seine Kindheitserinnerungen mit unserem Sohn zu teilen.

    AntwortenLöschen
  36. Kristina Golling12. Juli 2018 um 20:43

    Oh was für eine Chance wieder mal in den Vogelpark reisen zu können! Vielen lieben Dank dafür <3 am spannendsten ist wohl wirklich die große Flugshow! Die würden wir gern sehen <3

    AntwortenLöschen
  37. Danke für den tollen Bericht. Ich war selbst das letzte Mal als Kind dort und würde den Park nun gern meiner Tochter zeigen, vorallem die bezaubernde Flugshow ☺️
    LG Kathleen G.

    AntwortenLöschen
  38. Wir würden uns riesig über Karten freuen und vor allem die Loris und Tukane interessieren uns sehr. Liebe Grüße aus Buxtehude Wiebke

    AntwortenLöschen
  39. mich würde am meisten interessieren, was sich dort über die Jahre alles geändert hat, da ich das letzte Mal als Kind dort war :) und für die Kinder wärs natürlich auch ein Highlight :)

    AntwortenLöschen
  40. Vielen lieben Dank für den tollen Bericht und die schöne Verlosung. Ich war als Kind mit meiner Oma in dem Park und fand es großartig. Es wäre schön, wenn ich nun einen Ausflug mit meiner Familie dahin machen könnte. Hab gern bei Facebook geteilt.

    AntwortenLöschen
  41. Ich war als Kind mal im Vogelpark Walsrode und jetzt würde ich gerne meinen Kindern die großartige Vogelvielfalt zu zeigen. Von großen bis kleinen Vögeln, von unifarbenen bis bunten Vögeln. Ach, das wäre so schön. Vielen Dank für diese tolle Gewinnmöglichkeit.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Eure Kommentare, vielen Dank dafür! Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.