Mittwoch, 28. August 2019

Vejers: Aktivitäten und Tipps für einen gelungenen Familienurlaub

Vejers: Aktivitäten und Tipps für einen gelungenen Familienurlaub. Wir haben mit unseren Kindern den Dänemark-Urlaub in diesem gemütlichen Ort verbracht und erzählen Euch, was wir als Familie alles erlebt haben und was wir Euch empfehlen können.

Hej, Ihr Lieben!

Eine Woche sind wir jetzt zurück aus einem tollen Dänemark-Urlaub, den wir in Vejers an der dänischen Nordseeküste genossen haben. Am liebsten würden wir gleich wieder hinfahren, denn dieser gemütliche kleine Ort am Meer ist wirklich wunderschön.

In Vejers gibt von allem nicht nur etwas, sondern reichlich: Einen großartigen, breiten Sandstrand, an dem wir täglich mit unseren Kindern gespielt, gebadet und Muscheln gesucht haben, eine phantastische, weitläufige Dünenkette, ein malerisches Wäldchen mit vielen kleinen und großen Tieren, spannende Spielplätze und zahlreiche weitere Ausflugs- und Unternehmungsmöglichkeiten. 

 Wir haben als Familie in unserem Urlaub eine Menge erlebt, und da Ihr Euch einen großen Überblick bzw. "Rundumschlag" gewünscht habt, stelle ich Euch in diesem Post all unsere Aktivitäten, Tipps und Erlebnisse in Vejers selbst vor. In Kürze gibt es dann noch einen weiteren Artikel zu unseren Ausflügen in die nähere Umgebung von Vejers.

Aber Achtung: Dieser Post ist voll Vejers-Liebe und kann akute Dänemark-Sehnsucht auslösen ;)

***
Vejers: Aktivitäten und Tipps für einen gelungenen Familienurlaub. Wir haben mit unseren Kindern den Dänemark-Urlaub in diesem gemütlichen Ort verbracht und erzählen Euch, was wir als Familie alles erlebt haben und was wir Euch empfehlen können.

Vejers: Aktivitäten und Tipps für einen gelungenen Familienurlaub

Urlaub in Vejers Strand

Vejers oder auch Vejers Strand liegt an der dänischen Westküste und gehört zur Region Syddanmark bzw. Süddänemark. Der hyggelige kleine Ort ist von der deutschen Grenze aus in ca. zwei Stunden Fahrt erreichbar. Das machen sich viele Urlauber zunutze, die nicht bis ganz in den Norden Dänemarks fahren, aber dennoch die breiten Strände und das Rauschen der Nordsee genießen wollen.

Vejers liegt ca. 30 Kilometer nördlich von Esbjerg und etwas oberhalb des beliebten Ferienorts Blåvand, in dem wir vor einiger Zeit einmal Urlaub gemacht haben. In Vejers ist es nicht ganz so trubelig, doch es gibt genug Aktivitäten und Angebote, so dass man sich als Familie nicht langweilt. Im Gegenteil! Schon allein die Natur, der weite, breite Strand, die traumhafte Dünenlandschaft und das schöne Küstenwäldchen, das im Dänischen "Klitplantage" heißt, bieten ganz viel Abwechslung. Auch rund um Vejers bzw. in der näheren Umgebung könnt Ihr mit Euren Kindern tolle Ausflüge unternehmen, ich werde Euch in einem eigenen Artikel, der in Kürze folgt, noch zahlreiche Unternehmungen und Tipps vorstellen.

Um nach Vejers zu kommen, aber auch, um etwas in der Umgebung zu erleben, muss man durch das Militärgebiet fahren, das sich zwischen Vejers und Oksbøl erstreckt. Das ist an sich nicht schlimm, die Gegend ist landschaftlich wunderschön. Nur manchmal sind die Zufahrtswege gesperrt, nämlich immer dann, wenn eine Übung ansteht. Das wird durch an Fahnenstangen hochgezogene rot-orangefarbene Bälle signalisiert. Unser Tipp: Informiert Euch auf der entsprechenden Seite vorher über anstehende Schießübungen, dann erlebt Ihr keine unliebsamen Überraschungen ;) 


Vejers: Aktivitäten und Tipps für einen gelungenen Familienurlaub. Am Strand haben sich unsere Kinder super wohl gefühlt.

Aktivitäten und Tipps für den Familienurlaub in Vejers
 1. Strand, Dünen und Meer

Ab ans Meer! Das ist in Dänemark, gerade mit kleinen Kindern, immer eine gute Idee, und zwar bei nahezu jedem Wetter. In Vejers ist der helle und fast steinlose Sandstrand besonders breit und eine wahre Augenweide; er erscheint sich rechts und links vom Ort bis in die Unendlichkeit zu erstrecken. Ihr könnt an ihm gen Süden bis nach Blåvand und gen Norden bis nach Grærup oder Børsmose wandern. Oder Euch samt Familienanhang einfach nahe der Wasserlinie auf einer Decke niederlassen, entspannen, baden, ein Buch lesen, Strandspiele spielen, Drachen steigen lassen oder einfach nur auf's Meer schauen. Das tut so gut!

In Vejers selbst gibt es einen Hauptzugang zum Strand, den Ihr findet, wenn Ihr dem Vejers Havvej geradeaus bis zum Meer folgt. Rechts davon beginnt der autofreie Strand, der zudem über viele kleine Strandzugänge aus dem Ferienhausgebiet zugänglich ist. Falls Ihr diese nutzt, bleibt bitte auf den vorgegebenen Pfaden und schont die einzigartige Dünenlandschaft!

Vejers: Aktivitäten und Tipps für einen gelungenen Familienurlaub. Der breite Strand und die Dünen in Dänemark sind wunderschön.

Links vom Hauptzugang in Vejers beginnt der Autostrand. Dort steht auch der von weitem sichtbare gelb-rote Turm der "Livsredder", der Rettungsschwimmer, die die Badegäste tagsüber im Blick haben. Ein Stückchen weiter Richtung Süden findet Ihr in der Saison einen Toilettenwagen, dessen Nähe gerade für Eltern von kleinen Kindern von Vorteil sein dürfte. 

Ein Tipp von uns: Wollt Ihr diesen Teil des Strandes nutzen, aber Euren Wagen stehenlassen, könnt Ihr auch den Strandzugang A 070 nehmen, der direkt hinter dem strandnahen Campingplatz liegt.

Vejers: Aktivitäten und Tipps für einen gelungenen Familienurlaub. Der beste Tipp für Familien: Mit Kindern an den Strand gehen!

Noch weiter im Süden und durch Schilder deutlich gekennzeichnet, beginnt der Strandabschnitt, der zum Übungsgelände des dänischen Militärs gehört. Er eignet sich weniger zum Baden und Entspannen, kann aber bis hinunter nach Blåvand durchwandert werden, wobei Spaziergänger natürlich Rücksicht auf eventuelle stattfindende Übungen nehmen müssen.

Für welchen Strandabschnitt Ihr Euch auch entscheidet: Guckt Euch mindestens einen der  wunderschönen Sonnenuntergänge an diesem tollen Küstenstück an! Hier an der Nordseeküste ist das einfach ein phantastischer Anblick, bei dem es auch nicht schadet, wenn man ihn täglich genießt :)

*
Vejers: Aktivitäten und Tipps für einen gelungenen Familienurlaub. Der kleine Spielplatz ist eher ruhiger.

2. Spielplätze in Vejers

So gern sie sonst am Strand sind: Ab und zu haben freuen sich unsere Küstenkinder auch über einen Spielplatz-Besuch! In Vejers gibt es gleich mehrere Spielplätze, die jedoch ganz unterschiedlich gestaltet und gelegen sind.

Einen kleinen Spielplatz älteren Datums findet Ihr, wenn Ihr vom Vejers Sydstrand links Richtung Wald abbiegt. Ein unauffälliges Schild weist den Weg, auch zum dahinter liegenden Tennisplatz. Hier gibt es nur wenige Spielgeräte und zwei Fußballtore in der malerischen Umgebung eines kleinen Küstenwäldchens; alles ist ein bisschen in die Jahre gekommen. Dafür ist es wunderbar ruhig, und der Spielplatz eignet sich gut für Kinder, die nicht so viel Trubel mögen. Von dort aus könnt Ihr auch schön weiter im Wald bis zu einem kleinen See, dem Årildsø, oder Richtung Strand spazierengehen.



Vejers: Aktivitäten und Tipps für einen gelungenen Familienurlaub. Der große Wikinger Spielplatz bietet viele Abenteuer für Kinder!

Das genaue Gegenteil, ein großer, nigelnagelneu gebauter Abenteuer- bzw. Wikingerspielplatz mit allem, was das Kinderherz begehrt, liegt mitten in Vejers linker Hand am Havvej, kurz bevor man zum Strand kommt. Mit Wikingerschiff, -häuschen und -festung, mehreren Rutschen, Hängebrücken und Klettermöglichkeiten sowie zahlreichen  thematisch passenden Details ist er wirklich phantastisch ausgestattet. 


Dort können sich sowohl kleine als auch große Kids super austoben. Auch die Mamis und Papis finden auf der Umrandung ein Plätzchen zum Sitzen und kommen leicht in Kontakt mit anderen Eltern. Entsprechend gut besucht ist der Wikinger-Spielplatz, nur in den Morgen- und Abendstunden ist es etwas ruhiger.

Vejers: Aktivitäten und Tipps für einen gelungenen Familienurlaub. Der Abenteuer-Spielplatz greift die Wikinger-Thematik auf.

Vejers: Aktivitäten und Tipps für einen gelungenen Familienurlaub. Aktives Entdecken und Erleben auf dem neuen Abenteuerspielplatz!

Ein weiterer Spielplatz liegt rechter Hand, wenn man nach Vejers hinein fährt, auf dem Gelände eines dänischen Ferienhausanbieters. Er ist ebenfalls sehr schön gestaltet und mit neuen Geräten ausgestattet. Außerdem haben wie so oft in Dänemark auch in Vejers die meisten Campingplätze kleinere oder größere Spielplätze, dort waren wir jedoch nicht. Doch es kann ja nicht schaden, dort einmal vorbeizuschauen und gegebenenfalls zu fragen, ob man sich den hauseigenen Spielplatz mit seinem Kind einmal angucken darf ;)

*
Vejers: Aktivitäten und Tipps für einen gelungenen Familienurlaub. Als Familie gemütlich durch den Ort bummeln und ein Eis essen.

3. Ein Bummel durch Vejers als Familie

Einen Besuch des Spielplatzes am Havvej kann man super mit einem Bummel durch den kleinen Ort Vejers verbinden. Dort gibt es eine Einkaufsmöglichkeit, mehrere kleine Läden und zudem beim Bäcker leckere Brötchen für den Frühstückstisch und typisch dänisches Gebäck für die Kaffeepause am Nachmittag.


Ein Highlight für alle großen und kleinen Naschkatzen ist sicher die "Dropskogeri", die Bonbonkocherei, die zugleich ein Eiscafé beherbergt. An ausgewählten Terminen finden hier auch Vorführungen statt, bei denen die Besucher live miterleben können, wie Bonbons nach bewährten Verfahren von Hand hergestellt werden.
Vejers: Aktivitäten und Tipps für einen gelungenen Familienurlaub. Die Bonbonkocherei befindet sich mitten im Ort.

Außerdem gibt es viele schöne kleine Dinge in dem beschaulichen Ort zu entdecken, die sowohl Eltern als auch Kindern Spaß machen. So stehen vor vielen Geschäften und dem Toilettenhäuschen vor dem Haupt-Strandzugang kleine Hundeskulpturen aus Stein, an denen man wiederum seinen Hund anleinen kann. Unsere Küstenkinder waren davon - auch ohne eigenen Hund - ganz fasziniert. Ihr könnt ein Spiel daraus machen: Wer entdeckt die meisten Hunde aus Stein? Und wer die meisten echten Hunde?

Eine weitere süße "Kleinigkeit" ist das Meldehus rechter Hand auf dem Weg zum Strand. In dem kleinen Holzhäuschen findet Ihr Informationen und Veranstaltungshinweise rund um Vejers und könnt Euren Kindern zeigen, wie ein Telefonhörer früher mal ausgesehen hat. Schräg gegenüber steht eine Seehundskulptur mit einer Seehund-Mama sowie ganz vielen kleinen Seehunden, die unsere Kinder und auch wir Eltern total süß fanden.

*
Vejers: Aktivitäten und Tipps für einen gelungenen Familienurlaub. Das Puppentheater auf dem Parkplatz eines Ferienhausanbieters bietet Vorführungen auf Deutsch an.

4. Das Puppentheater in Vejers

Und noch etwas hat uns richtig bezaubert: Das Puppentheater, das in der Sommersaison in einem kleinen Bühnenzelt auf dem Parkplatz des Ferienhausanbieters rechter Hand am Vejers Havvej stattfindet, völlig kostenlos und zugänglich für Jedermann.

Am Zelthimmel glitzern tausend kleine Sterne, und auch sonst ist die improvisierte Umgebung total liebevoll hergerichtet. Wenn dann der Kasperl hinter dem Vorhang auftaucht, seinen Hund "Bockwurst-Käsewurst" im Schlepptau, ertönen die ersten Lacher - und es werden garantiert nicht die letzten sein! In zwei unterschiedlichen Vorstellungen helfen die zuschauenden Kinder zum einen der Bernsteinhexe in einer aufregenden Suche, ihren gestohlenen Lieblingsbernstein wieder zu bekommen, und zum anderen Wolfgang dem Wikinger, seinen kleinen Babydrachen "Schnulli" wiederzufinden. Das ist so süß gemacht!

Vejers: Aktivitäten und Tipps für einen gelungenen Familienurlaub. Kasperl und sein Hund sind im Puppentheater beliebte Figuren.

Die Vorstellungen finden auf Deutsch statt und leben von den niedlichen, originellen Einfällen des Puppenspielers Maik, sensibler Interaktion mit den Kindern und einem Augenzwinkern für alle mithörenden Eltern. Am Ende erhalten die Kids noch eine schöne Überraschung. Wir waren gleich zweimal dort und jedesmal restlos begeistert!

*
Vejers: Aktivitäten und Tipps für einen gelungenen Familienurlaub. Die Klitplantage, der kleine Wald, bietet eine Menge Erlebnisse für Familien im Urlaub.

5. Ein Spaziergang durch die Klitplantage von Vejers

Vejers hat in puncto Natur mehr zu bieten als Strand & Meer! Wunderbar abwechslungsreich ist das liebenswerte kleine Küstenwäldchen hinter dem Ferienhausgebiet, die Vejers Klitplantage. Hier stehen die Bäume nicht in Reih und Glied, sondern dürfen sich in alle Richtungen strecken und drehen. Das ergibt teils kuriose Anblicke, und auch Moos, Pilze, Tannenzapfen und zartlila blühende Heide findet man an den offenen Stellen reichlich.

Vejers: Aktivitäten und Tipps für einen gelungenen Familienurlaub. Der See Stribsö liegt mitten im Wald und ist ein schönes Ziel für einen Spaziergang mit Kindern.

Viele der kleinen Pfade führen zum malerischen Stribsø, wobei dieser See in Wirklichkeit  aus zwei Gewässern besteht, die Ihr je nach Länge und Reichweite der mitlaufenden Beinchen einzeln oder auch beide umrunden könnt. Mit ein bisschen Glück sehen kleine und große Spaziergänger gerade in Seenähe eine Menge Tiere; uns sind Frösche, ein Hase, mehrere Ameisenhaufen, Rotwild und in dem umzäunten Bereich am See auch Schafe begegnet.

Vejers: Aktivitäten und Tipps für einen gelungenen Familienurlaub. Im Wäldchen, der Klitplantage, trafen wir bei unserem Ausflug Schafe und andere Tiere.

Mit dem Rotwild, dem "Krondyr", für das Vejers durchaus bei Tier- und Naturfreunden bekannt ist, ist das allerdings so eine Sache: Wenn man extra loszieht, um es zu sehen bzw. zu fotografieren, zeigt sich garantiert keins. Abends oder am frühen Morgen hingegen kann schon mal ein mächtiger Hirsch oder ein schlankes Reh unvermutet auf dem Ferienhausgrundstück auftauchen. Oder plötzlich auf dem Waldweg stehen - um gemächlich zu verschwinden, während man noch an seiner Fototasche nestelt.

***
So, jetzt höre ich aber auf, von Vejers zu schwärmen, sonst wird dieser Post zu lang ;)

Noch mehr Aktivitäten und Ausflüge in der näheren Umgebung von Vejers stelle ich Euch gesondert in einem weiteren Artikel vor. Und falls Ihr selbst schon Eure Ferien hier verbracht habt, schreibt mir Eure Tipps und Anregungen gerne in die Kommentare, dann sammeln wir alles, was rund um Vejers für Familien interessant ist! Weitere Dänemark-Tipps, auch zu anderen Orten und Attraktionen, findet Ihr wie immer auf meiner Urlaubsseite.

Ahoi und einen wunderbaren Urlaub!

Eure Küstenmami


Gefällt es Euch hier auf Küstenkidsunterwegs? Wenn Ihr mehr von mir lesen wollt, folgt mir gerne auf Facebook, Instagram oder Pinterest. Ich freue mich!

Findet Ihr meinen Artikel zum schönen Ort Vejers hilfreich? Dann merkt ihn Euch doch:

-


4 Kommentare :

  1. Na was soll ich sagen, wir haben uns wohl verpasst- wir sind auch seit einer Woche zurück- waren zwar in Blavand, aber des Öfteren im schönen Cafe in Vejers, direkt gegenüber des Spielplatzes. Auch wir vermissen die Gegend sehr!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, Mensch, da waren wir wohl tatsächlich zur gleichen Zeit vor Ort! Blavand kennen wir auch aus einem früheren Urlaub und fanden es ebenfalls sehr schön dort, nur etwas trubeliger.

      Herzliche Grüße
      Küstenmami

      Löschen
  2. Hallo Küstenmami
    Ich bin ab und zu auf deinem Blog und freue mich jedes Mal wenn ich von bekannten Orten lese. Meine Familie ist seit über 30 Jahren begeistert von Vejers und Blavand . Es gibt auch heute noch vieles, ob neu oder alt, zu entdecken. Selbst die übungszeiten des Militärs gehören schon zum Alltag. Wir als Großeltern sind nicht mehr an die Ferien gebunden und haben so die Möglichkeiten alle anderen Jahreszeiten zu entdecken. Ich kann nur sagen, herrlich. Viele Menschen in unserer Nähe sind heute begeistert von Dänemark und machen regelmäßig Urlaub in diesem hyygelige Land. Ich wünsche dir noch viele schöne Erlebnisse in diesem tollen Land.
    Herzliche Grüße
    von einem großen Dänemark Fan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz herzlichen Dank, es freut mich riesig, dass Du so gerne bei mir liest!!! Und wie schön, dass Ihr Großeltern seid und zu jeder Jahreszeit nach Dänemark fahren könnt, ein Traum!

      Ganz liebe Grüße
      Küstenmami

      Löschen

Ich freue mich sehr über Eure Kommentare, vielen Dank dafür! Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.