Mittwoch, 24. Dezember 2014

Was wirklich zählt: Frohe Weihnachten!



Hallo Zusammen,
 
heute ist Heiligabend - es ist Weihnachten!
 
Normalerweise kommen an dieser Stelle immer die üblichen Weihnachtswünsche.
Einige von Euch kennen vielleicht den Rundum-Gruß der weiblichen Hauptfigur Emmi Rothner aus dem wunderbaren Buch Gut gegen Nordwind: "Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!"

Doch das kommt bei ihrem männlichen Gegenpart nur so mäßig an. Dieser begreift es als Floskel - und manchmal ist es das ja auch. Was also soll ich Euch wünschen? Besinnliche Feiertage? Schöne Geschenke? Ein tolles Fest?
 
Das alles ist nichts Schlechtes - aber ist es das, was für Euch wirklich wichtig ist?
 
Was eigentlich zählt, sind doch nicht der Gänsebraten, die Geschenke, die freien Tage oder der Tannenbaum, und schon gar nicht die Girlanden und das Lametta. Das Entscheidende, denke ich, sind die Dinge, die dahinter stehen. 

Die Gaben unter dem Weihnachtsbaum, das gemeinsame Weihnachtsessen und der festliche Rahmen sind, glaube ich, nur ein äußerer Ausdruck dessen, was wir uns wirklich, aus tiefstem Herzen wünschen: Liebe, Nähe, Wärme, Geborgenheit, Vertrautheit, Respekt, Wertschätzung. Menschen um uns, die uns das alles geben und denen wir es zurück geben können, ein Zuhause, in dem wir uns wohl fühlen, ein Leben, das zu uns passt, und das Gefühl, genau hier und jetzt am rechten Fleck zu sein.
 
Danach sehnen wir uns im Innersten, und eigentlich nicht nur an Weihnachten, sondern das ganze Jahr über.

Und genau das ist es, was ich Euch wünsche.
 

Und ich wünsche Euch ein Weihnachten, an dem Ihr dies alles spürt.

Mit echter Herzensfreude, die Ihr teilen und weitergeben könnt.
 
Alles Liebe
 
Eure Küstenmami
 

 

Kommentare :

  1. Entspannte Weihnachten wünsche ich euch! Als kleine Familie genießt noch einmal die Ruhe! Denn glaube mir, im nächsten Jahr wird alles spannender!! Liebe Grüße Wencke und Family

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Wenke,

    vielen Dank für Deine guten Wünsche! Ja, nächstes Jahr wird tatsächlich spannend...
    Euch ebenso alles Gute, besonders im oben beschriebenen Sinn :)
    Frohe Weihnachten!

    Deine Küstenmami

    AntwortenLöschen