Freitag, 13. Januar 2017

Ein wundervoller Dänemark-Schmöker: Das neue Buch von Maritta G. Demuth "111 Gründe, Dänemark zu lieben"

Maritta G. Demuth: 111 Gründe, Dänemark zu lieben Schwarzkopf Verlag Rezension
Buchrezension + Verlosung
 
Moin, Ihr Lieben!
 
Wir lieben Dänemark! Unser wunderschönes Nachbarland ist mehr als eine Reise und mehr als ein Buch wert - und dennoch gibt es unter den vielen Publikationen über das von den Deutschen am meisten besuchte skandinavische Land eine, die besonders hervorsticht. Denn das neue Buch von Maritta G. Demuth 111 Gründe, Dänemark zu lieben aus dem Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag ist sowohl höchst vielfältig und fachlich kompetent als auch äußerst liebevoll geschrieben. 

Da ich weiß, dass viele von Euch eingefleischte Dänemark-Fans sind, möchte ich es Euch heute näher vorstellen. Außerdem darf ich am Ende des Posts ein Exemplar dieses wundervollen Dänemark-Schmökers an Euch verlosen!
 
***
Maritta G. Demuth: 111 Gründe, Dänemark zu lieben Schwarzkopf Verlag Rezension

111 Gründe, Dänemark zu lieben
 
Wie Ihr wisst, sind wir riesige Dänemark-Liebhaber. Seit meiner Kindheit reise ich immer wieder in dieses wunderschöne Land mit ganz viel Küste, Kultur und Kinder- bzw. Familienfreundlichkeit. Aufgrund meines Skandinavistik-Studiums bin ich zudem ein bisschen Expertin für unseren nördlichen Nachbarn. Aber nicht nur wir, sondern auch unsere Küstenkinder fühlen sich dort pudelwohl. Wir machen dort sehr gerne Urlaub, und nach einigen dänischen Lebensmitteln bin ich regelrecht süchtig. Doch auch ich habe bei der Lektüre von Marittas neuem Buch und einer ganzen Anzahl der 111 Gründe noch einiges lernen können!

Denn zwischen Deutschen und Dänen gibt es deutliche Unterschiede, die einem jedoch meist erst auffallen, wenn man mit der Nase drauf stößt. Zwar liegt die dänische Grenze von uns in Kiel gerade mal 100 Kilometer entfernt und die beiden Völker verbindet eine lange, gemeinsame Geschichte - doch der Umgang mit gewissen Themen und Lebensbereichen ist teilweise völlig anders.

Das beginnt bei ganz praktischen Dingen wie den dänischen Haustüren - habt Ihr mal versucht, eine zu öffnen? Und erst ahnungslos und schließlich geradezu verzweifelt an ihr gerüttelt, einfach weil Ihr nicht wusstet, dass man mit einer Hand die Klinke nach oben drücken muss, während die andere den Schlüssel dreht?

Oder habt Ihr Euch gefragt, warum die Dänen schon ab 20 Grad von "fantastischem Sommerwetter" sprechen, Ihr beim Anstehen erst eine Nummer ziehen müsst und es völlig normal ist, dass Babys in Dänemark bis zu sechs Monate (!) nach der Geburt noch keinen Vornamen haben? Oder warum die Dänen tatsächlich das glücklichste Volk der Erde sind, von dem wir - jedenfalls in gewisser Hinsicht - noch viel lernen können?

Doch auch der dänische (Sozial-)Staat funktioniert anders als bei uns, die Digitalisierung ist aus guten Gründen weiter fortgeschritten und mit so wichtigen Dingen wie Arbeit, Krankheit und Familie wird teilweise grundsätzlich anders verfahren. Hier wird gearbeitet, um zu leben, und nicht umgekehrt. "Hygge" (die sich nur ungenau mit "Gemütlichkeit" übersetzen lässt) ist eine Lebenseinstellung, und allen Schwierigkeiten sehen die Dänen gelassen mit "Det skal nok gå" (dt.: "Es wird schon irgendwie gehen") entgegen.

Maritta G. Demuth vermag in ihren 111 Gründe, Dänemark zu lieben solche sich der deutschen Seele nicht ohne weiteres erschließenden Konzepte wundervoll zu erklären, immer mit Verständnis für beide Seiten. Denn die kennt sie als deutsche Einwanderin, die zur dänischen Insiderin wurde, zur Genüge. Seit mehr als neun Jahren lebt und arbeitet sie im mittlerweile vertrauten und dann doch wieder fremden Dänemark. Ihre Erlebnisse mit "ihrem" Dänen und den gemeinsamen Kindern, ihre Gespräche mit Freunden und Arbeitskollegen, ihre Aha-Effekte bei Ärztinnen, Apothekern und dem dänischen Arbeitsamt geben dem Buch eine feine persönliche Note, die die Leser schmunzeln und schließlich verständnisvoll mit dem Kopf nicken lässt.

Nichtsdestoweniger fließen in die humorvoll erzählten Geschichten handfeste Zahlen und Fakten ein, die grundlegend über das Leben in Dänemark informieren. Dies ist übrigens auch auf Marittas gut lesbarem Blog 4 Nordlichter - Auswandern und Leben in Dänemark der Fall!

Jeder der 111 Gründe hat sein eigenes, kurzes Kapitel, die alle amüsant und flüssig zu lesen sind. So kann ich auch mal zwischendurch schnell zu Marittas Buch greifen - für eine vielbeschäftigte Bloggerin und Mami von zwei quirligen kleinen Küstenkindern ein unschlagbarer Vorteil ;)

Übrigens: Dieses Buch, das unter Dänemark-Fans bereits Kult-Status genießt, eignet sich auch wunderbar zum Verschenken!

***
Fazit

Ob man nun "nur" schmökern, Urlaub machen oder gleich auswandern möchte: Mit 111 Gründe, Dänemark zu lieben hält man den perfekten Ratgeber in den Händen, um die wesentlichen Dinge über unser nördliches Nachbarland in Erfahrung zu bringen. Denn das Buch von Maritta G. Demuth ist ein wunderbares Informations-, Mentalitäts- und Geschichten-Kompendium, das Wissen nicht nur mit höchster Fachkompetenz, sondern auch mit einer guten Portion Humor und einem kleinen Augenzwinkern vermittelt - sehr dänisch sozusagen ;) 

Doch nicht nur das: 111 Gründe, Dänemark zu lieben ist eine Liebeserklärung an das "schönste Land der Welt", die man, einmal zur Hand genommen, überhaupt nicht mehr weglegen möchte. Aber Achtung, sie macht süchtig - nach noch mehr Dänemark :)

Tatsächlich: Es gibt 111 Gründe, Dänemark zu lieben - und fast ebenso viele, dieses Buch richtig klasse zu finden.

Wann kommt die Fortsetzung, Maritta?
 
***Maritta G. Demuth: 111 Gründe, Dänemark zu lieben Schwarzkopf Verlag Rezension
 
VERLOSUNG


Ich darf ein wunderbares Exemplar der 111 Gründe, Dänemark zu lieben von Maritta G. Demuth an Euch verlosen! Und das Beste: Maritta schreibt Euch eine persönliche Widmung hinein, nur für Euch! Wenn das kein Grund zum Jubeln ist :)

Ein herzliches Dankeschön geht an den Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag, der das Buch zur Verfügung gestellt hat.
 
 
TEILNAHMEBEDINGUNGEN
 

1.) Folgt Küstenkidsunterwegs und dem Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag auf Facebook. Wenn Ihr dort nicht seid, abonniert mich auf Instagram oder erzählt anderen Eltern von meinem Blog :)

2.) Ich freue mich und Ihr bekommt ein Extralos, wenn Ihr diesen Beitrag auf Facebook teilt.
 
3.) Hinterlasst hier auf dem Blog einen netten Kommentar unter diesem Post (anonyme Teilnehmer bitte Namen + Mail-Adresse hinterlassen, damit ich im Falle des Falles weiß, wer gewonnen hat) und beantwortet folgende Frage: Was fasziniert Euch an Dänemark am meisten?


4.) Teilnehmen könnt Ihr bis Sonntag, den 22.01.2017, um 23.59 Uhr.

Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, der Gewinn wird nicht in bar ausgezahlt. Die Verlosung steht in keiner Verbindung zu Facebook oder anderen sozialen Medien und wird in keiner Weise von diesen gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Der/die glückliche Gewinner/in wird ausgelost und auf meiner Gewinner-Liste hier auf dem Blog bekannt gegeben.

***
Ich drücke Euch allen die Daumen. Vi ses i Danmark - wir sehen uns in Dänemark!
 
 Eure Küstenmami

 
Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit und mit Unterstützung des Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlags entstanden.

Kommentare :

  1. Ich fühle mich einfach wohl in Dänemark. Habe lange Jahre immer auf demselben Campingplatz Urlaub gemacht und seit ein paar Jahren jetzt in Ferienhäusern. Es ist oft wie nach Hause kommen, einfach schön.

    lg Wencke Börensen
    boerensen@gmx.net

    AntwortenLöschen
  2. Wir fahren seid 8 Jahren nach Dänemark und wir lieben Westjüstland besonders Blavand. Dort den weitläufigen Strand, wo man immer einen schönen Platz für sich findet. Sowie lieben wir die tollen Radwege dort. Und im Juli geht es wieder nach Blavand. Ich würde mich sehr über das Buch freuen. Lg cindy cpietz@hotmail.com

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, welch eine schöne Idee. Ich würde mich über ein Buch freuen, dass würde ich unser Ferienhaus legen, dass viele Gäste daran Freude haben. Katrin Schäfer
    Ekgschaefer@hamcom.biz

    AntwortenLöschen
  4. Das wäre ein super Gewinn , wir lieben Dänemark seit 1980 , jedes Jahr wieder ankommen, wohlfühlen und die Ruhe genießen. Es gibt nichts schöneres noch dazu die Herzens guten Dänen. Einmal Dänemark immer Dänemark. Schon meine Schwiegereltern fuhren jedes Jahr mehrmals nach Seeland und hatten eine sehr gute Freundschaft mit den Hausvermietern LG Birgit Kraas

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    ich war bisher nur in Kopenhagen und auf Bornholm und das ist auch ziemlich lange her. Dänemark an sich kenne ich nicht, wir planen aber dieses Jahr im Sommer dort hinzufahren. Von daher kann ich nur sagen, dass mich die Monarchie fasziniert.

    Viele Grüße
    Kristina H.

    AntwortenLöschen
  6. Wir waren bisher in blåvand, Henne und Søndervig und lieben die Nordsee mit ihrer unentgeltlichen weite.Wir sind immer im Frühjahr und im Herbst da. LG Corina L.

    AntwortenLöschen
  7. Dänemark ist traumhaft für Familien mit Kind und Hund. Super Küste, schöne Strände.
    Mein Lieblings Reiseziel
    LG
    Elke K.

    AntwortenLöschen
  8. Als absoluter Dänemark-Fan muss ich natürlich mitmachen und bin gespannt, ob es auch meine Gründe sind oder ob ich vielleicht noch welche dazusetzen kann oder ob ich für mich neue finde.
    Liebe Grüße von der Ostsee
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Oh von dem Buch hab ich schon viel gehört.Was wir als Familie an Dänemark lieben ? Eigentlich alles.Das Wetter ,egal ob warm,kalt,trocken,nass. Die Ruhe und Gemütlichkeit.Die Strände und das Meer.....ach es gibt so vieles.Würde das Buch gerne lesen. Elli , jackymelissa @web.de

    AntwortenLöschen
  10. Wir fahren dieses Jahr das erste Mal als Familie mit Hund nach Dänemark ubd freuen uns schon so sehr darauf!
    Das Buch wäre als Abendlektüre für uns perferkt um vom Urlaub zu Träumen ;-)
    Liebe Grüße
    Nicole Schumacher njunianicki @ web.de

    AntwortenLöschen
  11. An Dänemark fasziniert und einfach alles - Land, Meer, Leute.
    Seit ca. 2o Jahren urlauben wir dort und bei jeder Hinfahrt stellt sich das Gefühl des Nachhausekommens ein. Herzliche Grüße Steffi
    aufvierbeinen@gmx.de

    AntwortenLöschen
  12. Dänemark bedeutet mir sehr, sehr viel. Ich fahre seit meinem 4 Lebensjahr jedes Jahr mehrmals wieder dort hin. Komme ich aus dem Urlaub zurück habe ich sofort wieder Fernweh... oder eigentlich Heimweh. Seit 2 Jahren habe ich sogar ein Dänemark Tattoo auf dem Unterarm. Am liebsten bin ich auf Rømø, wo ich mich besser auskenne als in der Kleinstadt in der ich lebe. Wenn ich dort bin erkennt man mich an meiner Kamera die immer um meinen Hals hängt damit ich alle Eindrücke mit nach Hause nehmen kann. Im Oktober bin ich endlich wieder dort. Um mir die Zeit bis dann etwas erträglicher zu machen würde ich mich sehr freuen das Buch zu gewinnen. LG Anna (fortuna-antias@web.de) PS: Habe schon Werbung bei allen meinen Dänemark und Skandinavien begeisterten Freunden gemacht. :)

    AntwortenLöschen
  13. Noch ist Dänemark eine weisse Fläche auf meiner Landkarte. Aber das werde ich auch noch ändern.

    AntwortenLöschen
  14. Ich liebe vor allem die Menschen, Tiere und das Meer in Dänemark. Mich ziehen viel zu viele Dinge dorthin :) Meine Zukunft möchte ich unbedingt dort aufbauen!
    Vielen Dank für die Möglichkeit.
    Herzliche Grüße

    Aylin Gönül
    aylin.goenuel@rub.de

    AntwortenLöschen
  15. In Dänemark ruft mich das Meer! Dort spüre ich die Freiheit, die ich täglich erleben möchte :)

    LG
    Hendrik Thomsen
    peach_yo@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  16. Ich fahre seit ich 11 Monate jung war nach Dänemark-jetzt bin ich 40.Meinen Mann habe ich dort im Urlaub kennengelernt und ein paar Jahre später hat er mir in den Dünen einen Heiratsantrag gemacht.Wir kommen immer wieder-mittlerweile mit unseren 3 Kids und 2 Hunden- in dieses wunderbare Land. Hier finden wir Ruhe und pure Erholung und werden stets freundlich willkommen geheißen. Wir ❤ Dänemark!

    AntwortenLöschen
  17. Dänemark ist einfach so ruhig und verlangsamend. Die tolle dünenlandschaft und aufs Meer schauen. Alles super.

    Vg Dominik
    schmidtdominik@gmx.net

    AntwortenLöschen
  18. Hallo ��
    Ich habe mich vor 3 Jahren in dieses Land, diese Landschaft einfach nur verliebt.
    Seit dem sind wir schon 4 mal wieder da gewesen an der Westküste und ich freue mich schon wieder auf Oktober in dieses tolle Land zufahren und die Ruhe an der Westküste auf mich wirken lassen.
    Liebe Grüße
    Melanie Brehm
    janmelli1501@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  19. Hallo
    Ich fahre seit 2014 in dieses tolle Land.
    Ich freue mich jetzt auch schon wieder auf Oktober, wenn es wieder los geht in das tolle Land ( zum 4 mal)
    In diesem land merkt ich einfach wie wohl ich mich fühlen.......

    AntwortenLöschen
  20. Das wäre ein klasse Geschenk für mich, ich habe Dienstag Geburtstag und bin im Moment auf Rømø im Urlaub 😊. Ich würde mich total freuen ☺.

    AntwortenLöschen
  21. Über das Buch würde ich mich riesig freuen. Beim Lesen vergeht die Zeit bis zu unserem Urlaub im September in Dänemark vielleicht etwas schneller. Wie freuen uns schon sehr darauf, besonders unsere Zwillinge. Wir lieben eure schöne Landschaft, das Meer und euer super Eis. 😂
    LG S. Piest
    susannevoigt77@web.de

    AntwortenLöschen
  22. Bin total ein Dänemark Fan würde mich über neu Infos freuen

    AntwortenLöschen
  23. Wir sind seid 39 Jahren Dänemark Fans und seitdem immer wieder zu Gast in einem der wunderschönen Ferienhäuser zu finden. Gebucht ist schon,aber warten müssen wir noch ein wenig. Bis bald, wie sehn uns in Dänemark 😄 😄

    AntwortenLöschen
  24. Bin seit dem ersten Dänemarkmoment vor 20 Jahren Fan und habe mein <3 dort verloren ;-) besuche es in jedem Dänemarkurlaub und teile täglich meine Liebe mit vielen Mitgliedern einer der größten DK Gruppen
    Evelyn Kumor

    AntwortenLöschen
  25. Vielen Dank, Ihr lieben Dänemark-Fans für Eure tollen Kommentare und die zahlreiche Teilnahme am Gewinnspiel!

    Jetzt habe ich ausgelost, und wer sich freuen darf, findet Ihr hier: https://kuestenkidsunterwegs.blogspot.de/p/gluckliche-gew.html

    AntwortenLöschen