Freitag, 18. März 2016

Eine zauberhafte Einrichtungsidee: Unser neues Kinderbücherregal

Fahrbares Kinderbücherregal mit Stufen
Anzeige
 
Moin, Ihr Lieben!
 
Wie viele Bücher haben Eure Kinder eigentlich? Und wie bewahrt Ihr sie auf? Wir haben bislang verschiedene Szenarien ausprobiert, waren aber nie ganz zufrieden. Dabei ist unser Küstenjunge ein richtiger Bücherfreund - und das kleine Küstenmädchen steht ihm in nichts nach!
 
Doch unsere bisherigen Aufbewahrungslösungen haben eher Chaos und Unzufriedenheit als Ordnung und Freude erzeugt. Das lag vor allem daran, dass sie eher für große Menschen mit großen Händen gemacht waren. Denn für einen gerade mal Zweijährigen und ein kleines Krabbelkind ist es nicht immer so einfach, auf den ersten Griff das aktuelle Lieblingsbuch zu fassen zu bekommen!

Zum einen stehen auf herkömmlichen Bücherborden die Bücher meist eng beieinander, und die Hände der Lütten sind klein und noch wenig geschickt. Zum anderen sieht man meist nur die Buchrücken. Da stehen zwar Autor/in und Titel drauf, aber die Kids können ja noch nicht lesen. Hatten wir die Kinderbücher in ein 'normales' Regal einsortiert, wurden also erstmal alle herausgerissen, bis das gewünschte gefunden war. Als Stapel auf dem Sideboard gelagert, fielen sie hingegen einfach um und einmal sogar unserem kleinen Küstenmädchen auf den Kopf. In der Spielzeugkiste gingen die kleinen Bücher unter, und die großen nahmen anderen Dingen den Platz weg.
 
***
Fahrbares Kinderbücherregal mit Stufen
 
Eine wunderbare Lösung, die ich Euch heute näher vorstellen möchte, ist ein fahrbares Kinderbücherregal mit Stufen, das wir über die Webseite von LionsHome bestellen und testen durften. Bei LionsHome findet Ihr viele inspirierende Einrichtungsideen mit ausgewählten Produkten bekannter Marken, die Ihr ganz einfach online ordern könnt. LionsHome bietet dabei die Platform, die zahlreiche kostengünstige Angebote versammelt; mit einem Klick gelangt Ihr von dort zu der Seite des jeweiligen Herstellers.

Fahrbares Kinderbücherregal mit Stufen

In unserem Fall war das die Marke Vertbaudet, von der das fahrbare Bücherregal mit Stufen stammt. Wir haben es über die Suche bei LionsHome gefunden, die ganz einfach funktioniert und auf einen Blick viele attraktive Ergebnisse präsentiert.

Fahrbares Kinderbücherregal mit Stufen

Dieses Kinderregal ist unglaublich praktisch: Durch die drei stufenförmig angeordneten Fächer finden sowohl große als auch kleine Bücher ihren Platz. Die Buch-Cover sind sichtbar, so dass die Kids ohne Probleme ihre Bücher selbst auswählen können. Das Regal ist zudem so niedrig, dass unser Küstenjunge mit seinen zwei Jahren gut an alles herankommt. Das Regal bietet eine Menge Stauraum; neben einer Anzahl von Büchern passen bei uns auch Spielsachen, Puzzles und Kuscheltiere mit hinein.

Fahrbares Kinderbücherregal mit Stufen

Der Hit aber ist das Geheimfach auf der Rückseite! Es ist zwar leicht zugänglich, aber nicht auf den ersten Blick sichtbar. Hier kann unser großer Küstenjunge seine geliebten Autos verstecken - vor seinem neugierigen kleinen Schwesterchen :)

Fahrbares Kinderbücherregal mit Stufen

Begeistert haben mich auch die flexiblen Einsatzmöglichkeiten des Regals: Man muss es nicht fest an einem Ort anbringen, sondern kann es dort nutzen, wo es gerade gebraucht wird. Durch vier stabile Rollen untendrunter kann man es ganz einfach dahin verschieben, wo man es haben möchte. Und unsere Küstenkinder lieben alles, was fahrbar ist! Mithilfe der Griffe  an der Rückseite lässt es sich außerdem tragen, obwohl ich das aufgrund des Gewichts nur ohne den Inhalt empfehlen würde.

Fahrbares Kinderbücherregal mit Stufen

Auch optisch fügt sich das Kinderregal bei uns gut in die verschiedenen Räume ein. Es sieht schlicht und edel zugleich aus und passt durch seinen weißen Grundton zu nahezu allem anderen. Und ich liebe Sterne!

Es ist überdies einfach zusammenbaubar - und das sage ich, die mit den linken Daumen ;) Alles, was man dazu braucht, ist ein Kreuzschlitzschraubenzieher und die beiliegende Aufbau-Anleitung, die wirklich leicht verständlich ist.

Fahrbares Kinderbücherregal mit Stufen

Es gibt das Bücherregal übrigens auch als Mädchenvariante - falls die rosa Hormone wieder zuschlagen sollten ;) Ich muss ja zugeben, dass wir uns das zusätzlich gegönnt haben, einfach, damit jedes Kind seinen eigenen Bücher-Bereich hat. Das in weiß-rosa gehaltene Regal ist baugleich mit dem Sternen-Regal und mit seinem schönen Schriftzug auf der Seitenwand ein Hingucker in jedem Mädchen-Zimmer :)

Fahrbares Kinderbücherregal mit Stufen

Fazit

Wir sind voll überzeugt von diesem wunderschönen Kinderbücherregal. Optisch ansprechend, praktisch und kindgerecht - was will man mehr?!

Und falls Ihr noch weitere Einrichtungsideen für's Kinderzimmer sucht: LionsHome hat zusammen mit mehreren Bloggern und Kinderzimmer-Experten einen kostenlosen E-Guide erstellt, in dem Ihr stöbern und Euch viele tolle Tipps abholen könnt. In diesem Ratgeber erfahrt Ihr, wie sich ganz unterschiedliche Räume für Kinder aller Altersstufen schön und kindgerecht einrichten lassen. Schaut einfach mal rein!
 
 ***
Wie bewahrt Ihr die Bücher Eurer Kinder auf? Habt Ihr so richtig viele oder eher ein paar ausgewählte Lieblingslektüren? Wie oft lest Ihr zusammen?

Einen guten Start ins Wochenende und eine schöne Lesezeit wünscht Euch
 
Eure Küstenmami
 
Das Bücherregal wurde uns freundlicherweise von LionsHome kostenfrei zur Verfügung gestellt.


Kommentare :

  1. Oh sind die süß <3
    Die erinnern mich etwas an die Bücherregale von Vertbaudet, oder? Kennst du die?

    Wir haben derzeit nur Hänge Regale für die Bücher :)
    Alles schön hochgestellt, damit der Kleine nicht dran kommt :D

    Liebe Grüße,

    Christina von Rabaukenmami.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut gesehen! Sie sind von Vertbaudet (siehe oben), und bestellt haben wir sie unkompliziert und preisgünstig über LionsHome :)

      Viele liebe Grüße, Küstenmami

      Löschen